Posts by wubl58

    Hallo zusammen

    Vieleicht sollte man noch eine Wutbürgerecke einrichten , dann kann jeder der will seinen Frust raus lassen und diesen Mist Schreiben und lesen.


    Aber zurück zum eigendlichen Thema.


    Bei mir läuft EEP 16 bis auf ein paar kleinigkeiten sehr gut.


    zB. : nach einer Veränderung der Anlagengröße ist diese Anlage nicht mehr zu gebrauchen , weil alle Fahrwege durcheinander geschüttelt wurden.

    Aber was soll da schon passieren wenn man genügend Kopien seiner Anlagen hat.

    Ich weiß das an diesem Bug gearbeitet wird und harre der Dinge die da kommen.

    Bisher hat das Trendteam die meisten Probleme noch immer gelöst.

    Hallo zusammen :aq_1:

    Alle Jahre wieder diese unsäglichen Diskusionen um nichts und dann wird ja doch gekauft.

    Wer auf dem neuesten stand bleiben will kauft EEP 16 , oder er läst es. So einfach ist das.

    Warum muß ich unbedingt wissen was im Bonuspaket enthalten ist ? Das ist doch fast wie Weihnachten , da möchte man doch auch nicht wissen was man geschenkt bekommt . Es soll doch eine Überaschung sein , oder ? :ap_1:


    Ich mache den Kauf von EEP 16 nicht vom Inhalt des Bonuspaketes abhängig .

    Hallo wollohr

    Die kleine Fähre Elsa ist einfach zu klein für lange Fahrzeuge wie Lkw und Busse. Wenn überhaupt geht das nur mit maximal einem Bus und einem Lkw.

    Ich lasse deshalb nur noch Pkw´s auf die Fähre.

    Das kannst du so regeln indem du vor die Auffahrt auf die Fähre ein Signal in Form einer Schranke setzt.

    Den Kontaktpunkt für diese Schranke stellst du so ein das nur maximal 3 Pkw´s auf die Fähre fahren können.

    Nach dem dritten Pkw schließt sich die Schranke und die nächsten Pkw´s werden das nächste mal mit gemommen. Willst du aber einen Bus auffahren lassen so mußt du einen zweiten Kontaktpunkt für die Schranke setzten ,der die Schranke nach nur einem Bus wieder schließt.

    Hallo logixaustria

    Nein nein so kommen wir hier nicht weiter.

    Weil du die Funktion der Fahrstraßen " noch " nicht verstehst kannst du nicht die Programmierer dafür verantwortlich machen.

    Warum schaußt du dir nicht mal in Ruhe die Diversen Tutorials an.

    Glaub mir da kannst du sehr viel lernen.

    Hier möchte ich dir die Tutorials von Goetz und natürlich von Parry 36 ans Herz legen. Von ihnen habe ich auch viel gelernt.

    Auf You Tube findest du reichlich davon .

    HalloBR189 (DB1)

    Das letzte Bild beweißt das der obere Arm beim Modell einfach nur falsch herum Montiert worden ist.

    Das nennt man wohl auch Montagsarbeit...:bg_1:

    So wie beim Original kommt man in jede Ecke der Ladefläche. :be_1:

    Das heißt : Ab in die Werkstatt ( aber nicht Montags ) und den Arm einfach drehen lassen. Das geht doch bestimmt noch auf Kulanz...:ae_1:

    Hallo

    Was mich auch an diesem Modell sehr stört, das der Greifer und das Magnet bei der Fahrt hin und her baumelt.

    Dem Lkw möchte ich auf der Straße nicht entgegen kommen.

    Dieser Kran ist eine krasse Fehlkonstruktion.

    Hallo zusammen

    Das Problem hatte ich auch schon.

    Das entsteht beim Kopieren von Splines wenn man nach dem Kopieren in die Blockeinstellung geht und sofort auf OK klickt legen sich unbemerkt neue Gleise über die alten.

    Hallo Stefan47

    Ja klar kann es auch an den fehlenden RAM liegen. Hatte ich auch schon vermutet.

    Bei deinen 64 RAM wirst du da wohl kaum Probleme mit haben.

    Das heißt für mich nichts anderes , das mein nächster Rechenknecht in diese Richtung aufgerüstet wird.

    Aber bis es soweit ist behelfe ich mir mit langsam anklicken und dann öffnen.

    Dann klappst auch mit dem VD. :bp_1:

    Hallo liebe EEP - Freunde :aq_1:

    Wie so oft liegt es auch an der Bedienung bzw. dem Bediener von EEP .

    Ich habe jetzt nähmlich fest gestellt , das man nach dem anklicken des Depotkontaktpunktes mit der linken Maustaste nicht sofort das Menue mit der rechten Maustaste öffnen sollte , sondern dem Programm zwei bis drei Sekunden Zeit läst .

    Dann öffnet sich auch wieder das Menue.

    Kann sein das die Finger auf der Tastatur flinker sind als das mein Rechner das verarbeiten kann.

    Ich danke euch allen für eure guten Tips.