Posts by Rubik

    Hallo Wardiman,

    Meinst Du mit der 'gelben Fabrik' zufällig den Gebäude-Komplex aus Beitrag #291 (zweites Bild)? Dort gibt es allerdings keinen Schornstein.

    Jetzt konnte ich es auch nicht mehr reproduzieren. Beim 1. Versuch stand der Zug aber bestimmt 10 Minuten am Signal, bevor ich die Anlage beendet habe. Aber ich werde das weiter im Auge behalten. Falls es nochmal auftritt, werde ich die Anlage speichern.

    Hallo Andreas,

    Ich habe seit länger Pause mal wieder die Anlage Bahn 2000 in Arbeit und habe mal den Schotterzug in Betrieb genommen. Der fährt wie vorgesehen zum Kieswerk, wird dort beladen, fährt nach Steinbergen, wo die Lok umsetzt und fährt anschließend zurück nach Cordes. Kurz vor dem Bahnhof Cordes hält der Zug am Einfahrtsignal 68 (er wird vom unsichtbaren Signal 851 gestoppt). Hier endet die Fahrt. Das Signal bleibt auf Halt und der Schotterzug blockiert somit den Verkehr auf der Nebenstrecke: Ein Shuttle-Zug steht im Schattenbahnhof und wartet auf die Abfahrt des anderen Zuges aus Cordes, der andere wartet aber in Steinbergen darauf, dass der Schotterzug die Strecke wieder freigibt.


    Ich weiß, dass die Anlage inzwischen ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Aber vielleicht kannst Du ja noch irgendwie nachvollziehen, was mit dem Schotterzug in Cordes passieren sollte, und wo da der Fehler sitzt. Oder hat vielleicht schon jemand Anderes diesen Fehler bemerkt und weiß, wie man ihn behebt?

    Hallo Paul,

    Wenn ich das letzte Bild aus der Shop-Beschreibung richtig interpretiere, ist nur der untere Bereich für die Beschriftung vorgesehen (der Bereich im roten Ramen). Das Logo müsste also auch nach unten gesetzt werden.

    Hallo Thorsten,

    Danke für Deine tolle Anlage!

    Du hast unter Anderem das Modell 'Gleispapier_Gruppe_3w-h0_GF1' verbaut. Könntest Du mal ein Bild von diesem Modell zeigen, da ich mir unter diesem Namen überhaupt nichts vorstellen kann.

    Danke für die Antwort. Das hatte ich mir zwar schon gedacht, da es bei den vorhandenen Signalen auch so angezeigt wird, aber ich wollte nochmal sichergehen, da ich jetzt für das Vorsignal ein separates Signal benutze und das beim einsetzen 'Halt erwarten' anzeigt.

    Hallo zusammen,

    Ich habe ein Ausfahrsignal mit integriertem Vorsignal auf meiner Anlage. Zeigt das Vorsignal in der Realität eigentlich immer die Stellung des nächsten Hauptsignals an oder ist es in der Regel ausgeschaltet, wenn das Ausfahrsignal Hp0 anzeigt?

    Hallo Javier,

    Im Home-NOS gibt es ein Beispielprojekt 'DB_110-225-bl-EpIV_SK2'. Die hat auch einen Führerstand. Schau es Dir mal an. Vielleicht ist das die Antwort auf Deine Frage.

    Leider nein. Die neuen Modelle hatte ich schon vorher aufgenommen (Abgleich mit EEP-Bestand). Beim Datenbestand neu einlesen wurde nicht nach einer Aufnahme von Modellen gefragt, obwohl ich die vorhandenen Clone-Modelle nicht aufgenommen hatte.

    Ich habe eben gesehen, dass es nur einen kleinen Teil der Modelle betrifft:

    Die ersten ca. 2000 Modelle (1978) werden so seltsam sortiert. Anschließend ist die Sortierung korrekt.


    P.S. Ja, ich war so verrückt und habe die Zeilen gezählt. Da es sich um eine überschaubare Anzahl gehandelt hat war das zu machen.

    Hallo Volker,


    Bei mir werden in letzter Zeit im Modellkatalog die Modelle in einer mir nicht nachvollziehbaren weise sortiert:


    Ich habe den Datenbestand schon neu eingelesen. Hast Du eine Idee, woran das liegen kann?

    V11NUF10030 - Brueckenbaukasten Set4 (2-gl. / 60 Grad)

    Hallo Ingo,

    Das ist so schon mal nicht möglich, da z.B. ein '/' nicht in einem Dateinamen vorkommen darf. (Darüber ärgere ich mich auch jedes Mal, wenn ich ein Shopset mit dem Setnamen versehen möchte).

    Abgesehen davon befürchte ich, dass der eigentliche Shop-Name für das Set erst festgelegt wird, wenn das Set wirklich in den Shop kommt. Zu dem Zeitpunkt dürften ja schon alle ini-Einträge und Verknüpfungen fertig sein.

    Hallo Gerd,

    Mach es doch über das Menu 'Farbwerte unbeleuchtet'. Ich habe mir eben auf Grund dieses Fadens zum Test eine blaue Oberleitung erstellt.

    Sonst wüsste ich auch nicht, wie man das macht.