Posts by DE52

    Hallo Buschwerk,

    Shop Artikelnummern die mit V60... oder V61... bzw. kleiner als V7...beginnen, sind meines Wissen nur für/bis EEP6.1 nutzbar. Auch wenn ein irreführender Text "Einsetzbar unter EEP ab Version 6.1" dabei steht.

    Falls die Shop-Betreiber mal Lust und viel Zeit haben, könnte das ja mal geändert werden. (Aber das ist fast eine Strafarbeit)

    Aber bei "Stralau - Rummelsburg 1926" steht es eindeutig dabei.


    Gruß Dieter aus Breisach

    Hallo Martin,

    im HN16 gibt es 6 Beispiele im Ordner Projekte - Goods mal anschauen und hinter die Logik steigen, da sind auch die entsprechenden Eintragungen in den 2 ini-Dateien vorhanden.

    Gruß Dieter aus Breisach

    Hallo Till Eulenspiegel,


    Danke für die Aufklärung weil, eine ganze Weile suchte ich nämlich nach dem Set mit dem Datum,

    welches auf dem Bild von Peter erkennbar ist.

    Bei mir habe ich es bei Update unter "ältere Bestellungen " und dann als letzten Eintrag gefunden.

    Nur so zur Info.

    Gruß Dieter aus Breisach

    Hallo DA1,

    leider ist bei dem letzten Daten-Update bei mir eine Fehleranzeige gekommen. (Auf meinem Laptop und dem PC).



    - Was bedeutet die Meldung und wie bekommt man so etwas weg. (Nach dem Klick auf -Ok_ kommt die Meldung das fertig sei)

    - Wurde das Update trotzdem durchgeführt (wie kann man das feststellen)

    - Werden mit den Rücksetzen auf Werkseinstellungen der Daten-Update nochmal durchgeführt

    Wenn nicht

    - Wie kann man das Daten-Update nochmal anstoßen

    Danke für ein Info über den Weg den ich machen müsste. Kann auch von Dir per TeamViewer durchgeführt werden

    Mit freundlichen Gruß

    Dieter aus Breisach

    Hallo Ingo,

    dein Vorschlag habe ich mit EEP15 und EEP16 ausprobiert, die Walze lässt sich nicht nach oben/unten bewegen. Nur bei EEP14 funktioniert dein Vorschlag. Vermutlich wurde Waschstraßen-Demo mit EEP14 erstellt und zeigt deshalb keine Mängel.

    Gruß Dieter aus Breisach

    Hallo 1KDF2,

    auch bei mir keine Probleme. Habe zu erst den Modell-Explorer (1.1.0.6) aufgerufen und anschließend EEP 16.2. Eine Modell wurde auch gefunden und konnte in der Anlage eingesetzt werden.

    Aber eine Frage verwendest Du "Aktive Protektion von Acronis" ? Dann musst du dort eine Erlaubnis dafür eintragen.

    MfG Dieter aus Breisach

    Hallo wuvkoch,

    zu deinem Selbstversuch mit den Backen, gib erstmal ein Stück davon einem Hund, sollte der einen Bogen machen, lasse es mit dem backen und putz dann lieber Fenster. Meint ein ehemaliger Bäckergeselle :af_1:

    Gruß Dieter aus Breisach

    Hallo,

    ich wohne im EG, genau dort, wo der Müllplatz eingerichtet wurde, der Gestank ist unerträglich. Warum wird der Müllraum dazu nicht genutzt. Entweder der kommt wieder weg oder ich kürze die Miete um 90%. :az_1:


    Gruß Dieter aus Breisach

    Hallo Norbert,

    Eine Fischtreppe kenne ich nicht, kann man sicher selbst bauen, aber ich habe beide Modelle die große und die kleine Schleuse nur hat man keine Ampel zugeliefert

    An der Schleuse im Nachbarort(FR) sind Ein- und Ausfahrtsampeln vorhanden.

    Für die Einfahrt habe ich die von DH1 verwendet für die Ausfahrt habe ich mir selbst eine gebaut. (vielleicht könnte DH1 mein Modell für alle Nutzbar machen) Bei dem Flares hat mir SO1 geholfen, dafür nochmals Danke. Wie ich diese Anlage als Block oder Muster bereitstellen kann, weiß ich nicht.

    Bei der kleinen Schleuse braucht man dafür nur eine Ampel mit Rot/Grün


    Hier ein Bild


    Gruß Dieter aus Breisach

    Hallo,

    als ehemaliger Krankenpfleger im sogenannten Risikoalter, denke ich oft an die Mitarbeiter im Gesundheitswesen und die tun mir echt leid. Grund erst wird durch die private Trägerschaft von Krankenhäusern des Personal auf ein Minimum reduziert und nun brennt es an allen Ecken.

    Aber ich denke auch über folgende Zahlen nach.

    ---

    Deutschland: Bis zu 20.000 Tote jährlich durch Krankenhauskeime;

    Krankenhausinfektionen 400.000 bis 600.000 Patienten pro Jahr

    Was macht die Bundesregierung dagegen?

    ---

    laut RKI: Nach aktuellem Stand (12.03.2020) sind es bereits 119.280 bestätigte Fälle an Influenzagrippe. 19.819 Patienten mussten deshalb im Krankenhaus behandelt werden. Insgesamt kam es während der Grippesaison 2019/2020 bisher zu 202 Todesfällen durch Influenzainfektionen.

    Werden da die Kontaktpersonen auch in Quarantäne geschickt oder das öffentliche Leben fast auf Null gesetzt. Obwohl es dagegen Impfstoff gibt. Wieviel lassen sich gegen Grippe impfen? Wenn 90% der BRD-Bevölkerung geimpft währen, würden die Zahlen nicht so aussehen und die Krankenhäuser könnten sich wichtigeren Aufgaben widmen (wie dem Coronavirus)

    ---

    Coronavirus

    China: bis zum 18.03.2020 wurden insgesamt 81.202 Erkrankungen gemeldet die Todesopfer bis zu diesem Tag belief sich auf 3.242 Fälle (Wuhan hat allein 10.766.200 Einwohner)

    China hat 1.400.050.000 Einwohner (das sind 0,006 % Erkrankte) Ich habe Respekt, wie das Land die Ausbreitung bei der hohen Einwohnerdichte eingedämmt hat.

    BRD: Stand 18.03.2020 10.999 Erkrankte und 20 Todesfälle

    Einwohnerzahl 83.019.213

    Was viele nicht Wissen, die Junge Generation bekommt kaum Symptome, kann aber trotzdem den Coronavirus besitzen und weitergeben, steckt somit die anderen unwissentlich an. Richtig währe alle zu testen, auch die vermeidlich Gesunden. Ich finde persönlich die Maßnahmen zum Bevölkerungsschutz laufen zu langsam an. Aber die getroffenen Maßnahmen sind richtig.

    Falls es Impfstoff gäbe, wer würde sich impfen lassen?

    Mit nachdenklichen aber freundlichen Gruß

    Dieter aus Breisach :ac_1:

    P.S. ich weiß das das nicht jeden gefallen wird, aber so ist das Leben

    Hallo Daniel,

    wenn ich da die 10 Seite gelesen habe, weiß ich ja nicht mehr was auf der 1. Seite stand. Nach 17 Seiten sind meine letzten Gehirnzellen verglüht. Das tu ich mir dann doch nicht an. Danke für das Info.

    Gruß Dieter aus Breisach

    Hallo,

    ich habe mir das angeschaut und die Sachen mir installiert. Damit konnte ich einige Figuren aus dem Tiefschlaf erwecken. Super. :ag_1:

    Habe aber trotzdem wieder mal die Rechnung ohne dem HN gemacht. Ich habe einer Fuse-Testpersonen das Schwimmen bei gebracht. Im Blender macht der das ohne Probleme, aber im HomeNos will er nicht mehr.

    Der Schalter für die Animation bleibt deaktiviert. Finde aber auch keine Anleitung im Wiki oder hier im Forum wie sowas geht. Das Beispiel im HomeNos habe ich mir angeschaut, aber ohne Erläuterung dazu was die Eintragungen in der "System.ini" bedeuten. Kann mich entsinnen, das da was kommen sollte. Ob ich das dann verstehe, steht auf einem anderen Blatt.

    Mit freundlichen Gruß

    Dieter aus Breisach

    Hallo,

    eine Frage an die Jenigen, wo Kaspersky und HN15 oder HN16 läuft. Wurde das System von Win7 auf Win10 geupdatet und die alten Dateien drauf gelassen oder wurde die HDD zu vor formatiert bzw. ist es ein neuer PC/Laptop der seit Beginn nur Win10 hatte. Grund der Frage ich will eventuell den Schritt wagen das Win10 System auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Aber da für fehlt mir die Lust. (Hallo Reinhard jetzt kann ich schreiben Willkommen im Club ich war schon neidisch des es bei dir läuft)

    Gruß Dieter aus Breisach