Posts by Manne

    Hallo.......also - LUA....Kringel....Schaltungen....Signale..... ich habe das mit sehr großem Interesse gelesen. Sehr spannend. EHRLICH ! Und ich würde mir wünschen, das solche Themen so wie Tunneleule es erklärt hat vertieft werden würden.

    Aber bitte in einem extra Faden......


    Auch das ursprüngliche Thema "Gemeinsames Bauen ein und der selben Anlage durch mehrere Leute" finde ich sehr spannend und ich würde mir wünschen, das dieses Thema wieder in den Vordergrund der hiesigen Beiträge kommt.:bn_1:

    So ganz verstehe ich dein Ladeverhalten nicht

    Du hast vollkommen Recht. So wie du es beschrieben hast, hat es bis EEP 14 funktioniert.

    Seit ich EEP 15 benutze ist der Wurm drin und es funktioniert nicht mehr wie gewohnt. Und wahrscheinlich bin ich der einzige, bei dem dieses Fehlverhalten auftritt. Ich glaube nicht, das es bei EEP 15 normal ist, das der Datei-Name durch das ständige anhängen von Datum und Uhrzeit beim autom. speichern immer länger wird, oder die Sicherung die durch das Speichern von Hand erstellt wird teilweise nicht angezeigt wird, wenn ich aus einer geöffneten Anlage heraus eine andere Anlage laden/öffnen möchte oder aber - wie schon gesagt - über "letzte Anlage" eben nicht die letzte Anlage geöffnet wird.

    Egal - ich weiß jetzt worauf ich achten muss damit die autom. Sicherung funktioniert. Alles andere wird sich ja hoffentlich durch EEP 16 erledigen.

    Eigentlich habe ich - je nach Baufrortschritt - den Datei-Namen immer wieder mal geändert. In letzter Zeit wohl nicht......

    Muss ich wohl darauf achten....

    Mal sehen, was EEP 16 mit dem Datei-Namen macht.


    Jedenfalls vielen herzlichen Dank für die Hilfsbereitschaft !!! und allen noch einen schönen Abend !!

    Normalerweise öffne ich über "letzte Anlage" - und das müßte dann wohl die autom. Sicherung sein.

    Manuell speichere ich nur selten bzw. nach Auftreten dieses Fehlers natürlich nur noch.

    In letzter Zeit habe ich allerdings über "Anlage laden" die letzte Sicherung in Auto-Sich geöffnet, weil er mir irgendwann vor nicht allzulanger Zeit nicht mehr die letzte Anlage geöffnet hat sondern irgendeine frühere.


    Ääähhmmm....war das verständlich ?? :ac_1:


    Wieso wird denn von EEP 15 ein Dateiname vergeben, der immer länger wird ??

    Hallo........es scheint wieder zu funktionieren !!

    Ich habe die Anlage lediglich umbenannt, so das sie jetzt einen deutlich kürzeren Datei-Namen hat.


    Der unten stehende alte Dateiname wurde bis auf den roten Namensteil vom EEP-System vergeben.

    Anlage Berghausen 5 --Industrie_23-4-2019_20-47_26-4-2019_20-45_31-5-2019_12-20_19-8-2019_1-1_27-8-2019_0-25_31-8-2019_19-24_8-9-2019_0-45_20-9-2019_18-44_30-9-2019_20-57_3-10-2019_18-31.anl3


    Kann es sein, das der Name inzwischen zu lang wurde ??

    Hallo.....nein - ein Platzproblem dürfte es eigentlich nicht sein, denn andere Anlagen lassen sich problemlos speichern.

    Zudem lösche ich regelmäßig ältere Anlagensicherungen und leere auch ab und zu den Papierkorb.

    Es sind noch 35 GB frei.


    Danke, das ihr euch Gedanken gemacht habt !!

    Hallo liebe Gemeinde,


    seit ein paar Tagen habe ich das Problem, das sich eine bestimmte Anlage ( EEP 15.10 ) nicht mehr über die Funktion "automatisches Speichern" in den Programmeinstellungen abspeichern läßt.


    Beim Versuch zu speichern kommt stets die Fehlermeldung:


    "Der Schreibvorgang einer Anlagendatei wurde auf Grund eines Fehlers abgebrochen".


    Unter Datei-Speichern funktioniert es zum Glück noch.

    Auch das speichern beim Beenden der Anlage oder des EEP-Programms funktioniert.

    Andere meiner Anlagen sind nicht betroffen !


    Es scheint ein Problem nur dieser einen Anlage zu sein - ausgerechnet meiner Haupt-Anlage......:bf_1:


    Da ich nicht davon ausgehen kann, das sich das Problem mit EEP 16 erledigt, bitte ich hier um Hilfe - vielleicht hat jemand eine Idee.


    Vielen Dank !!

    wenn es einem mit Ressourcenschonung ernst ist, dann sollten diese "Landeier" mal endlich mit einer akzeptablen Internezgeschwindigkeit versorgt werden. Dazu müsste von Seiten der Regierung auf die entsprechenden Unternehmen massiver Druck aufgebaut werden, dass diese nicht nur an ihre Gewinne denken. In diesem Bereich hinkt deutschland sowieso meilenweit dem Standard hinterher.

    Es nützt niemanden, wenn du dich hier aufregst - schon gar nicht den "Landeiern" - auch wenn du mit deinem Kommentar ausnamsweise mal Recht hast

    Nachdem in der letzten Zeit schon einiges durchgesickert ist, hier nun das offizielle Datenblatt zu EEP 16


    Datenblatt EEP16.pdf


    Mit freundlichen Grüßen vom Nicci

    SUPER.....vielen Dank für diesen Hinweis !!! Ich finde, das Datenblatt zeigt sehr schön, was wir alles von EEP 16 zu erwarten haben und jeder der noch keinerlei Vorstellungen hat sollte es sich ansehen !

    Natürlich beantwortet es nicht alle Fragen aber ich meine auch, das man ersteinmal abwarten sollte, was seitens Trend noch alles über die wirklich geduldigen Administratoren ( Michael89,Icke,Schlingo und andere....)

    "verraten" wird.


    Wer die Katze im Sack kauft, ist stets selber schuld !

    Mach den Sack auf und schau dir das Datenblatt an......



    60€ - ca.20€ (für das PlugIn1 für EEP15 das ich nicht besitze) - 40€ Bonuspacket = dann ist EEP16 für mich umsonst

    :ap_1:Genau so rechne ich auch, denn auch ich habe auf's Plugin 1 verzichtet.

    Allerdings würde ich mir wünschen, das ich mir für den Bonus-Betrag selbst Modelle aus dem Shop-Angebot auswählen kann wie das schon im letzten Jahr gehandhabt wurde. Ist so am vernünftigsten.


    Zur Information über Neuerungen und Verbesserungen in EEP 16 werde ich jetzt einige Videos fertigen, hier das Erste davon:

    1000-fach Dank lieber Klaus :aq_1:

    Dein Einsatz ist wie immer unbezahlbar !!

    Das Problem ist nach meiner Erfahrung weniger die Grafikkarte, sondern der Arbeitsspeicher Deines Rechners. Du schreibst, die Anlage benötigt aktuell 12 GB. Das ist aber nicht der Höchstwert- BEim Scrollen der Anlage steigt der Arbeistspeicherbedarf rasant an, bis zum Limit.

    Na klar - das stimmt sicherlich und ist von mir nicht bedacht worden.


    Ich empfehle Dir jedenfalls ein Aufrüsten des Arbeitsspeicher.

    Ich glaube, bevor ich 500 Euro für eine neue GraKa ausgebe und es nicht's bringt, werde ich erstmal den Arbeitsspeicher aufrüsten. :ae_1:

    Insofern habt ihr beide mir schon sehr geholfen ! Manchmal braucht's nur den richtigen Schubs :aa_1:



    wenn ich ein Update des GraKa-Treibers durchführe, sollte man immer hinterher in der NVIDIA-Systemsteuerung kontrollieren, ob die Zuweisung auf das Programm EEP noch vorhanden ist

    Diese Einstellungen habe ich bereits schon mal vorgenommen. Allerdings ohne sichtbaren Erfolg....


    Danke euch beiden für eure Unterstützung !!

    Hallo Thomas,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Mein Laptop hat 4 Speicherbänke, 2 davon belegt........eine Erweiterung auf 64 GB wäre theoretisch möglich aber ich glaube, 32 GB würden auch reichen.

    Bei diesem Laptop lässt sich die Grafikkarte angeblich tauschen. Ist wohl eine Besonderheit ( laut msi-Forum ) und anderer Berichte im Internet.

    Meine Anlage ist ziemlich groß und mit vielen Modellen ( Kleinstkram, Ausstattungen ) gespickt. Und inzwischen passiert es immer öfter, das sie einfach einfriert und zum Teil erst nach 'ner Minute oder so weiterläuft - speziell dann, wenn ich über die Anlage scrolle.

    Der Speicher der Grafikkarte ist mit 3 GB recht klein und am Limit. Er "borgt" sich oft 0,2 GB vom Arbeitsspeicher, der mit 11 GB von insgesamt 16 GB belastet wird. Der Rechner selbst ist auf dauerhafte 3,3 GHz eingestellt ( Basis 2,6 GHz )

    Wenn sich die Grafikkarte jederzeit Arbeitsspeicher borgen kann - je nach Bedarf - wie kommt es dann zu den Problemen die ich habe ?

    Hallo Leute - muss es immer absolut originalgetreu bis in's letzte Detail sein ??

    Wo bleibt der Spielspass ??!

    Es sieht aus wie ein Flugzeug, es rollt und fliegt sogar und es hat sich jemand Mühe gegeben.

    Hallo Rollipit,

    nur Vielfalt macht eine Anlage wirklich interessant und dazu gehören auch möglichst viele

    unterschiedliche Flugzeugmodelle. Insofern werden deine Modelle selbstverständlich

    benötigt und sehen auch schon sehr vielversprechend aus.

    Weiter so !! Und danke !!:be_1: