Posts by Manne

    Hallo liebe Gemeinde,


    da ich zu dem Thema über die Suchfunktion nichts gefunden habe, frage ich einfach mal.

    Vor ein paar Tagen gab's 'ne eMail, in der ein Update für die Bonusartikel zu EEP16 angekündigt wurde.


    Die Bonusartikel habe ich seinerzeit bekommen - ein Update dazu kann ich aber weder im verzeichnis UPDATE

    noch im Verzeichnis BONUS finden......


    Bin ich wiedermal nur einfach blind ??!:ac_1:

    Hallo......wer kennt die Trend Bestell-Nr. der roten E-Lok, die im EEP 16 Start-Bild zu sehen ist ?


    Ich habe schon mehrfach die im Shop befindlichen E-Lok's durchsucht, aber endweder bin ich blind oder die Lok ist

    dort nicht vorhanden........:aw_1:

    Kann bitte jemand helfen ??

    Hallo.......also - LUA....Kringel....Schaltungen....Signale..... ich habe das mit sehr großem Interesse gelesen. Sehr spannend. EHRLICH ! Und ich würde mir wünschen, das solche Themen so wie Tunneleule es erklärt hat vertieft werden würden.

    Aber bitte in einem extra Faden......


    Auch das ursprüngliche Thema "Gemeinsames Bauen ein und der selben Anlage durch mehrere Leute" finde ich sehr spannend und ich würde mir wünschen, das dieses Thema wieder in den Vordergrund der hiesigen Beiträge kommt.:bn_1:

    So ganz verstehe ich dein Ladeverhalten nicht

    Du hast vollkommen Recht. So wie du es beschrieben hast, hat es bis EEP 14 funktioniert.

    Seit ich EEP 15 benutze ist der Wurm drin und es funktioniert nicht mehr wie gewohnt. Und wahrscheinlich bin ich der einzige, bei dem dieses Fehlverhalten auftritt. Ich glaube nicht, das es bei EEP 15 normal ist, das der Datei-Name durch das ständige anhängen von Datum und Uhrzeit beim autom. speichern immer länger wird, oder die Sicherung die durch das Speichern von Hand erstellt wird teilweise nicht angezeigt wird, wenn ich aus einer geöffneten Anlage heraus eine andere Anlage laden/öffnen möchte oder aber - wie schon gesagt - über "letzte Anlage" eben nicht die letzte Anlage geöffnet wird.

    Egal - ich weiß jetzt worauf ich achten muss damit die autom. Sicherung funktioniert. Alles andere wird sich ja hoffentlich durch EEP 16 erledigen.

    Eigentlich habe ich - je nach Baufrortschritt - den Datei-Namen immer wieder mal geändert. In letzter Zeit wohl nicht......

    Muss ich wohl darauf achten....

    Mal sehen, was EEP 16 mit dem Datei-Namen macht.


    Jedenfalls vielen herzlichen Dank für die Hilfsbereitschaft !!! und allen noch einen schönen Abend !!

    Normalerweise öffne ich über "letzte Anlage" - und das müßte dann wohl die autom. Sicherung sein.

    Manuell speichere ich nur selten bzw. nach Auftreten dieses Fehlers natürlich nur noch.

    In letzter Zeit habe ich allerdings über "Anlage laden" die letzte Sicherung in Auto-Sich geöffnet, weil er mir irgendwann vor nicht allzulanger Zeit nicht mehr die letzte Anlage geöffnet hat sondern irgendeine frühere.


    Ääähhmmm....war das verständlich ?? :ac_1:


    Wieso wird denn von EEP 15 ein Dateiname vergeben, der immer länger wird ??

    Hallo........es scheint wieder zu funktionieren !!

    Ich habe die Anlage lediglich umbenannt, so das sie jetzt einen deutlich kürzeren Datei-Namen hat.


    Der unten stehende alte Dateiname wurde bis auf den roten Namensteil vom EEP-System vergeben.

    Anlage Berghausen 5 --Industrie_23-4-2019_20-47_26-4-2019_20-45_31-5-2019_12-20_19-8-2019_1-1_27-8-2019_0-25_31-8-2019_19-24_8-9-2019_0-45_20-9-2019_18-44_30-9-2019_20-57_3-10-2019_18-31.anl3


    Kann es sein, das der Name inzwischen zu lang wurde ??

    Hallo.....nein - ein Platzproblem dürfte es eigentlich nicht sein, denn andere Anlagen lassen sich problemlos speichern.

    Zudem lösche ich regelmäßig ältere Anlagensicherungen und leere auch ab und zu den Papierkorb.

    Es sind noch 35 GB frei.


    Danke, das ihr euch Gedanken gemacht habt !!

    Hallo liebe Gemeinde,


    seit ein paar Tagen habe ich das Problem, das sich eine bestimmte Anlage ( EEP 15.10 ) nicht mehr über die Funktion "automatisches Speichern" in den Programmeinstellungen abspeichern läßt.


    Beim Versuch zu speichern kommt stets die Fehlermeldung:


    "Der Schreibvorgang einer Anlagendatei wurde auf Grund eines Fehlers abgebrochen".


    Unter Datei-Speichern funktioniert es zum Glück noch.

    Auch das speichern beim Beenden der Anlage oder des EEP-Programms funktioniert.

    Andere meiner Anlagen sind nicht betroffen !


    Es scheint ein Problem nur dieser einen Anlage zu sein - ausgerechnet meiner Haupt-Anlage......:bf_1:


    Da ich nicht davon ausgehen kann, das sich das Problem mit EEP 16 erledigt, bitte ich hier um Hilfe - vielleicht hat jemand eine Idee.


    Vielen Dank !!

    wenn es einem mit Ressourcenschonung ernst ist, dann sollten diese "Landeier" mal endlich mit einer akzeptablen Internezgeschwindigkeit versorgt werden. Dazu müsste von Seiten der Regierung auf die entsprechenden Unternehmen massiver Druck aufgebaut werden, dass diese nicht nur an ihre Gewinne denken. In diesem Bereich hinkt deutschland sowieso meilenweit dem Standard hinterher.

    Es nützt niemanden, wenn du dich hier aufregst - schon gar nicht den "Landeiern" - auch wenn du mit deinem Kommentar ausnamsweise mal Recht hast