Posts by Manne

    wenn es einem mit Ressourcenschonung ernst ist, dann sollten diese "Landeier" mal endlich mit einer akzeptablen Internezgeschwindigkeit versorgt werden. Dazu müsste von Seiten der Regierung auf die entsprechenden Unternehmen massiver Druck aufgebaut werden, dass diese nicht nur an ihre Gewinne denken. In diesem Bereich hinkt deutschland sowieso meilenweit dem Standard hinterher.

    Es nützt niemanden, wenn du dich hier aufregst - schon gar nicht den "Landeiern" - auch wenn du mit deinem Kommentar ausnamsweise mal Recht hast

    Nachdem in der letzten Zeit schon einiges durchgesickert ist, hier nun das offizielle Datenblatt zu EEP 16


    Datenblatt EEP16.pdf


    Mit freundlichen Grüßen vom Nicci

    SUPER.....vielen Dank für diesen Hinweis !!! Ich finde, das Datenblatt zeigt sehr schön, was wir alles von EEP 16 zu erwarten haben und jeder der noch keinerlei Vorstellungen hat sollte es sich ansehen !

    Natürlich beantwortet es nicht alle Fragen aber ich meine auch, das man ersteinmal abwarten sollte, was seitens Trend noch alles über die wirklich geduldigen Administratoren ( Michael89,Icke,Schlingo und andere....)

    "verraten" wird.


    Wer die Katze im Sack kauft, ist stets selber schuld !

    Mach den Sack auf und schau dir das Datenblatt an......



    60€ - ca.20€ (für das PlugIn1 für EEP15 das ich nicht besitze) - 40€ Bonuspacket = dann ist EEP16 für mich umsonst

    :ap_1:Genau so rechne ich auch, denn auch ich habe auf's Plugin 1 verzichtet.

    Allerdings würde ich mir wünschen, das ich mir für den Bonus-Betrag selbst Modelle aus dem Shop-Angebot auswählen kann wie das schon im letzten Jahr gehandhabt wurde. Ist so am vernünftigsten.


    Zur Information über Neuerungen und Verbesserungen in EEP 16 werde ich jetzt einige Videos fertigen, hier das Erste davon:

    1000-fach Dank lieber Klaus :aq_1:

    Dein Einsatz ist wie immer unbezahlbar !!

    Das Problem ist nach meiner Erfahrung weniger die Grafikkarte, sondern der Arbeitsspeicher Deines Rechners. Du schreibst, die Anlage benötigt aktuell 12 GB. Das ist aber nicht der Höchstwert- BEim Scrollen der Anlage steigt der Arbeistspeicherbedarf rasant an, bis zum Limit.

    Na klar - das stimmt sicherlich und ist von mir nicht bedacht worden.


    Ich empfehle Dir jedenfalls ein Aufrüsten des Arbeitsspeicher.

    Ich glaube, bevor ich 500 Euro für eine neue GraKa ausgebe und es nicht's bringt, werde ich erstmal den Arbeitsspeicher aufrüsten. :ae_1:

    Insofern habt ihr beide mir schon sehr geholfen ! Manchmal braucht's nur den richtigen Schubs :aa_1:



    wenn ich ein Update des GraKa-Treibers durchführe, sollte man immer hinterher in der NVIDIA-Systemsteuerung kontrollieren, ob die Zuweisung auf das Programm EEP noch vorhanden ist

    Diese Einstellungen habe ich bereits schon mal vorgenommen. Allerdings ohne sichtbaren Erfolg....


    Danke euch beiden für eure Unterstützung !!

    Hallo Thomas,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Mein Laptop hat 4 Speicherbänke, 2 davon belegt........eine Erweiterung auf 64 GB wäre theoretisch möglich aber ich glaube, 32 GB würden auch reichen.

    Bei diesem Laptop lässt sich die Grafikkarte angeblich tauschen. Ist wohl eine Besonderheit ( laut msi-Forum ) und anderer Berichte im Internet.

    Meine Anlage ist ziemlich groß und mit vielen Modellen ( Kleinstkram, Ausstattungen ) gespickt. Und inzwischen passiert es immer öfter, das sie einfach einfriert und zum Teil erst nach 'ner Minute oder so weiterläuft - speziell dann, wenn ich über die Anlage scrolle.

    Der Speicher der Grafikkarte ist mit 3 GB recht klein und am Limit. Er "borgt" sich oft 0,2 GB vom Arbeitsspeicher, der mit 11 GB von insgesamt 16 GB belastet wird. Der Rechner selbst ist auf dauerhafte 3,3 GHz eingestellt ( Basis 2,6 GHz )

    Wenn sich die Grafikkarte jederzeit Arbeitsspeicher borgen kann - je nach Bedarf - wie kommt es dann zu den Problemen die ich habe ?

    Hallo Leute - muss es immer absolut originalgetreu bis in's letzte Detail sein ??

    Wo bleibt der Spielspass ??!

    Es sieht aus wie ein Flugzeug, es rollt und fliegt sogar und es hat sich jemand Mühe gegeben.

    Hallo Rollipit,

    nur Vielfalt macht eine Anlage wirklich interessant und dazu gehören auch möglichst viele

    unterschiedliche Flugzeugmodelle. Insofern werden deine Modelle selbstverständlich

    benötigt und sehen auch schon sehr vielversprechend aus.

    Weiter so !! Und danke !!:be_1:

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich scheine ein Problem mit meiner Grafikkarte ( GTX970M .... 3 GB Speicher ) meines Labtop's zu haben.


    Im Taskmanager werden mir für den GPU-Speicher folgende Werte angezeigt, wenn meine Anlage geladen ist und im Hintergrund läuft:


    Auslastung: 40 %,

    GPU-Speicher: 2,8/11 GB ( 3,1/11 GB )

    Dedizierter GPU-Speicher: 2,8/3,0 GB ( 2,9/3,0 GB )

    Gemeinsamer GPU-Speicher: 0,0/8,0 GB ( 0,2/8,0 GB )


    Die Werte in Klammern werden angezeigt, wenn z.B. ein Zug durch's Bild fährt.


    Und das bringt mich zu folgender Frage:

    Wenn der Dedizierte Speicher ( scheinbar der Speicher der Grafikkarte von 3,0 GB ) an seine Grenze

    kommt ( 2,9/3,0 ), wird der gemeinsame Speicher ( wohl ein Teil des Arbeitsspeichers

    von insgesamt 16 GB ) belastet ( mit 0,2/8,0 GB ).

    Kann man - und wenn ja, wie - der Grafikkarte einen Teil des freien Arbeitsspeicher zuweisen um den Grafikkartenspeicher über diesen Weg zu entlasten ??

    Oder komme ich nicht umhin, eine bessere Grafikkarte mit mehr Speicher zu kaufen ?


    Wer kennt sich aus und kann mir helfen ?


    Vielen Dank !!

    Hallo,


    Schaut nicht schlecht aus.....allerdings kommen mir die Bäume im Vergleich zu den Modellen etwas gross vor.... oder täuscht das ?

    Hallo ihr "LUA-Freaks"......:aq_1::ae_1:

    .....irgendwie kommt ihr mit eurer Diskussion über eure LUA-Wünsche vom eigentlichen Thema ab, finde ich !


    Und.....Hallo an alle anderen....

    ...ich würde eine grafische Oberfläche sehr begrüßen fürchte aber, das der Aufwand zu groß ist. Spannend wäre es allemal.....


    Aber es gibt doch bereits grafische Oberflächen in EEP !

    Jedes Menü eines Signals oder einer Weiche bzw. eines KP ist doch eine kleine grafische Oberfläche die ich bedienen kann ohne Ahnung von der Programmierung zu haben, die dahinter steht. Was fehlt, sind neue KP, die zusätzliche Möglichkeiten anbieten.

    Hier sollte - parallel zu LUA - weiterentwickelt werden !

    Habe hier mal ein Bild von einer Applikation erstellt.

    Hallo Marino, hab' mir Dein Bild angesehen....und es sagt mir leider nicht's.:ar_1: Unter einer grafischen Benutzeroberfläche verstehe ich etwas, das jeder - aber auch wirklich jeder - bedienen kann.

    Als jemand der sich auch mit LUA schwer tut würde ich es ebenfalls sehr begrüßen, wenn die KP's weiter entwickelt werden.

    Man muss sich zwar auch mit den KP's gründlich befassen um sie sinnvoll/Intelligent einsetzen zu können aber da sie bereits vorhanden sind und nicht selbst neu entwickelt werden müssen, sind sie einfacher zu handhaben. Man muss nur noch ihre Einsatzmöglichkeiten und Auswirkungen erkennen und erkennen, das - so zumindest empfinde ich es - eine gewisse Logik vorhanden ist.

    So, hoffe ein paar von Euch haben Interesse an so was.

    Hallo Rollipit,

    prima Idee !!! Und natürlich habe ich, und bestimmt auch viele andere Interesse !!


    Wann kann man Deinen Multi-Container kaufen ??

    ich finde das ziemlich unverschämt, mühevolle Arbeit nur durch eigenes Unvermögen mit so einem Satz zu negieren...


    Gruß Frank

    Hallo Frank.......wenn Du Dir die Mühe gemacht hättest, weiter vorne zu lesen,wo ich Christopher ausdrücklich für seine Mühe und die tolle Arbeit gelobt und mich bedankt habe, dann wäre Dir vielleicht in den Sinn gekommen, das der Beitrag


    Hallo.....diese Hinweise hätten eher kommen sollen,,,,,:ac_1:

    nicht unverschämt gemeint sein kann sondern eher meint "kein Wunder warum ich nur Bahnhof verstehe".

    Du magst vielleicht recht haben, das ich mich als absoluter Neuling mit LUA schwer tue, aber Unvermögen würde ich das nicht nennen wollen. Allerdings darfst Du Dir - was den Ausdruck Unvermögen an geht - hinsichtlich Deines Vorwurfs UNVERSCHÄMT an die eigene Nase fassen :ag_1:

    Hallo Christopher,

    ersteinmal vielen Dank für Deine Mühe - echt toll !!

    Das wirkt unheimlich professionell. Als wenn Du das jeden Tag unterrichten würdest !!


    Ich habe versucht, Deine Ausführungen für den eigenen Bedarf zu kopieren. Was den reinen Text angeht.....kein Problem.

    Nur mit den Programm-Zeilen habe ich hinsichtlich der Formatierung und Farbe Probleme.

    Hab's mit OpenOffice und Word probiert.

    Mit dem FoxitReader - also pdf - geht's gar nicht.

    Hat jemand einen Tip ?