Posts by MeckerKopf

    Wenn mir Jemand noch schreiben könnte, wo diese Wägelchen im Berliner Raum stationiert sind / waren,

    würde mich das sehr freuen. Vielen Dank.

    waren auf jeden hof ..... aber derzeit sind nur noch wennige ich meine 40 stück da und diese sind in marzahn und ich meine noch lichtenberg

    nein es gibt ab und zu auch noch einige kt4d.mod´s im nornalen verkehr

    richtig gut gemacht... stell mir das ganze noch ohne gbs vor sonder einer lua datei wo das ebend abegelegst ist und mit der befehlskette IBIS_0000000 und so weiter angesteuert wird

    bezug nehmen auf die masten ....


    ja es gibt weche aber und jetzt kommt das aber es sind v6 deswegen wer es doch auch toll wenn die neu aufgelegt werden ...


    p.s. wer jetzt meckert das alles klein geschreiben ..... beschwerde an das mef das es kein t9 gibt!!!

    mahrzeit ....


    das hört sich nach ein richtig tolles nachverkehrsprojeckt an .....


    und es gibt viel noch zu erweitern ... haltestelle, betriebshöfe, arbeitsauto, strommasten, und und und ..... vil hat der eine oder andere kon noch ne idee :ao_1::ap_1::bm_1:

    nabend ....


    wollte mal fragen wie es derzeit ausschaut ..... da ich leider derzeit eine misch form verwende die leider mehr schlecht als recht auschaut zwichen weißen weichenpfeilen und gelben x

    Das obige Skript und ebenso die Beispielanlage funktionieren nur mit EEP 15 oder höher. Eine Anpassung an andere Aufzüge oder ganz andere Animationen für Immobilien irgendwelcher Art ist möglich, erfordert aber gute Grundkenntnisse in Lua.

    genau das finde ich sehr schade ..... es ist toll das denn usern so für ein moment gehollfen wir .... aber ..... lasst doch in denn skripten ein wennig luft das man diese mal richtig schon auf andere ideen verwenden kann

    Die Kosten für die Herstellung eines Modells liegen, insofern sich die Kosten auf das auf Material, dass für die Konstruktion des Modells an sich notwendig ist, bei dem Konstrukteur.

    Aber das ist eh eine Milchmädchenrechnung, die nie aufgehen wird. Ausgehend von einem Preis für ein gutes Buch oder gar Lizenzgebühren für die Verwendung des Logos - von wem auch immer - in Höhe von 50,00 € und mehr, muss der Autor(=Konstrukteur) auch heute jede Menge Modelle verkaufen um diese Kosten zu decken.


    Dennoch ist es das gute Recht, auch im Interesse der Kunden, vom Verlag auf ein gutes Werk zu bestehen und dieses entsprechend seinen Wünschen und Vorgaben prüfen zu lassen. Erfüllt es diese Kriterien nicht, wird es nicht genommen bis eine Nachbesserung erfolgt. Inwieweit dann der Autor bereit ist diese Nachbesserungswünsche zu erfüllen, obliegt schlicht und ergreifend in seinem Ermessen. Macht er nicht.. Pech gehabt. Das betrifft dann aber auch den Autor selbst, der dann auch auf seine Entlohnung verzichtet und das ist dann wohl schlecht dem Verlag an sich anzukreiden.


    also dazu fällt mir was ganz gutes ein aber egal ...... ich muss sagen mir geht so wie es derzeit ist extrem auf die nerven das ganze themer ..... egal wie wir es hier drehen wir bleiben denn noch auf der stelle stehen trend und kon´s müssen sich ein en tisch setzten und mal selber sehen wie wo und was ..... was verträgt das program wie kommen wir vil. zugansvorraussetztungen für neue kon´s verbessern wir können wir uns verbessern .....



    meine bitte trend kon´s und softpro sucht euch ein tisch und klärt es und wenn ihr so weit seit dann könnt ihr auch an uns usern tretten

    sich sag mal so der Gt4 ist nun mal ne :ah1:.... leider für mich nicht zu gebrauchen da ich auf 1435mm baue ..... aber da kommt die Frage des neoplan denn noch auf ..... Frage Zeichen über Frage Zeichen :ar_1::ar_1::as_1::as_1:

    Als Wuppertaler muss ich etwas dazu sagen. Die Schwebebahn hat eine Streckenlänge von 13,5 km durch die Stadt. Da sie meist über der Wupper und nur in Sonnborn und Vohwinkel über der Straße schwebt ist sie frei von Staus. Im Berufsverkehr fährt sie im 3 Minuten Takt. Das schafft keine Straßenbahn, hatten wir früher auch (in zwei Spurweiten). Der Ausfall ist hier der Supergau, da die Busse des Ersatzverkehrs den Straßenverkehr blockieren. Die Ausfallquote der Schwebebahn ist im Übrigen extrem niedrig!

    Ich hoffe, daß die von mir genannten Zahlen noch aktuell sind. Als Cronenberger benutze ich das gute Stück sehr selten 😋

    Viele Grüße aus dem Bergischen

    Hans -Werner

    Ja aber die Abo Preise haben sie auch wieder erhöht und das mit denn einen Tag wo es frei Fahrten gab was war das was haben Abonnenten davon muss täglich damit fahren muss jetzt für 4 Stationen 10 min mehr eine planen und ja es sind wirklich 10 min mehr

    toll das man das hier auch noch sahen muss das ist zum k....


    Fahrzeiten verlängern sich die Busse kommen unpünktlich und zu großen Frechheit haben sie die Abo Preise für die Tickets auch noch erhöht ..... was soll das