Posts by TransEuropa

    Ich verstehe 100% das stimmungs-verbindung zwischen Olsen Banden und Matador. Das länke ist Erik Balling. Dieser stimmung ist eine rote tröd in alle seine filme.

    Man kann dieser seltsame Dänische "alles ist klein und gut" gefühl finde in seine andere produktionen, wie "Slap Auf Frede", "Das Haus in Christianshavn" und "Privatdetektiv Anthonsen". Alle mit eine grosse gruppe die gleiche Schauspieleren. Ove Sprogøe sind im alle filme. Morten Grunwald und Poul Bundgaard in meinstens.

    Ich will bildern im Gallerie einführen, aber ich habe ein menge dinge, wie ist höher prio jetzt. Wan dieser dinge erschlossen ist, dan will die bilder in Galleri eingesetzt... :-)

    Denn

    Das Schilderfabrik ist Geschlossen und bleibt geschlossen ;-)

    Vielen dank für die inputs...!

    Schnupperstern  
    Ich weiss. Aber unter all diesen bunten EEP-Bauten versteckt, bin ich ein kleiner, sehr sehr schüchterner Junge, der es seltsam finden wird, meine Bilder in den MEF-Headlinern zu sehen. Ich werde tun, was ich kann, um diese Schüchternheit zu überwinden, und damit beginnen, Bilder aus Korsbæk in die Galerie zu stellen.


    Danke für den Schubs.
    Denn

    Vielen dank Angelika :-)

    Ich denke das es meinstens realistische, ein gruppe von geschlossene werkstätte hier schauen. 1934 war im kein weg ein gute jahr. Viele gesällschaften und werkstätten gab Bankerot...

    Und ich liebe geschlossende geschäfte in EEP. So viel charm in Verfall :-)

    LiebeG
    Denn

    Hallo Denn, da hast Du eine wundervolle, liebevoll gestaltete Anlage gezaubert! Herzlichen Dank für die schönenen Fotos und Video. Bin selbst großer Olsenbanden-Fan und kenne daher die Geschichte von Matador. Bin Mitglied des Olsenbandenfanclub Deutschland und gerade am Lesen der Biografie von Erik Balling. Ihr Dänen seid so ein nettes Völkchen :bm_1: Weiterhin viel Erfolg mit Deiner Anlage! Liebe Grüße aus Sachsen, René

    Vielen dank für die Blumen Rene :-)


    Du kannst sicher sein, dass all dies eine Art Übung ist, die dem Aufbau der ultimativen dänischen Olsen-Banden-Anlage vorausgeht. Alle Szenen aus "Olsenbanden stellt die Weichen". Aber ich bin noch nicht gut genug, und ich brauche noch einige Dinge, bevor ich das in Betracht ziehe.


    Es ist ein bisschen einfacher, Korsbæk zu bauen.


    Aber hier ist das Schöne daran: Matador und Korsbæk ist in Dänemark viel größer als OlsenBanden. Sehr viel größer. Im Durchschnitt benutzt ein Däne proximal im Jahr eine Textzeile von OlsenBanden - "Skidegodt Egon...!".


    Aber sie verwenden 5-10 Mal im Jahr Zeilen aus Matador. Wenn Maude frustriert ist und sagt: "Ich bin oben im Bett..." oder wenn der Schweinehändler Larsen seinem Hund beibringt, wie und wann er Fleischklöße essen soll: "Das ist ein Deutscher. Es ist ein Deutscher. Nein, es ist eine Däne..."


    Also im Wesentlichen - sollte EEP jemals eine ernsthafte Werbung bei den dänischen Nutzern machen, könnte es ein Fehler sein, sich auf OlsenBanden zu konzentrieren. Korsbæk ist die Anlage, die alle dänischen Modelleisenbahner bauen wollen. Wenn sie es könnten. Aber sie können es nicht in ihrem Keller. Ich kann es. Im EEP...


    LiebeG
    Dennis


    PS - nicht um dich eifersüchtig zu machen. Aber das ist so seltsam. Ich habe als Junge in Valby gelebt (wo auch Nordisk Film ansässig ist). Zweimal hatte ich das Glück, bei den Aufnahmen in der Nachbarschaft zu sein. Eines Tages auf der Straße, wo Dynamit-Harry super betrunken aus seinem Schuppen kam. Das andere Mal beobachtete ich von den Fenstern am Sylviavej aus, wo sie die Mülltonnen-Fluchtszene aufnahmen. Direkt unter den Fenstern meiner Tante :-)

    Das Schilderfabrik hintern Korsbæk Konservesfabrik haben kein länger ein funktion. Es hat seinen Zweck erfüllt - alle Schilder sind gemalt. Was meinen Sie also? Sollte es geschlossen bleiben, um die Wirtschaftskrise der frühen 30er Jahre darzustellen. Oder sollte stattdessen eine andere kleine Industrie hier sein. Ein Schlachthof? Ein Holzverkauf? Etwas anderes...?





    LiebeG
    Denn

    Genau, Uwe,


    Okay. Dazwischen liegen fast 40 Jahre. Aber die Verbindungen zwischen Matador/Korsbæk und Olsen-Banden sind vielfältig. Beide sind so sehr nationale Ikonen in Dänemark, dass, als das Corona-Virus ausbrach, und wir daran erinnert werden mussten, wie wir jetzt zusammenstehen müssen, die beiden größten Fernsehstationen Matador-Wiederholung und Olsen-Banden Kavalkade zeigen.

    LiebeG
    Denn

    Bleibt komplett ruhig :-)

    Surströmming ist eine 100% Schwedishe fänomen, und als "fremd" in Dänemark und für Dänen wie für Deutschen :-)

    Um Surströmming kreuzt das Grenze zwischen Schweden und Dänemark, dan ist es gleich zum eine diplomatische Casus Belli. Und wir brauche nicht mehr Grosse Nordische Kriegen.

    Dänemark ist so klein, das um man eine diese biologisch-kriegsmittel dosen eröffnet in Sjælland, dan kan man das Stink im Jylland registrieren.

    Aber immer immer viel Spass um die Schwedische Stink-bomben zu sprachen.

    Daumen hoch
    Denn

    Vielen vielen dank :-)

    Der Teufel (oder Fisch) steckt im Detail ;-)


    Es hat Spaß gemacht, dieses Modell von unten zu bauen. Nicht zuletzt die Dosen und ihr Branding.

    End-produkt und gesammttextur...

    Die auch in der Werbung wiederverwendet werden konnten...

    "Immer Frisch von die Dosen..." ach ja - das war schönnaive Zeiten ;-)

    LiebeG
    Denn

    Ich wollte ein richtiges Endprodukt für diesen Ort haben. Also fand ich nach einigen Recherchen heraus, wie die Kisten bei Bildern von Roskilde und der Odense Konservesfabrik aussahen.



    Ein bischen näher...


    Und von das Bastelkeller...


    LiebeG
    Dennis

    Brilliant you got it going Andy,

    Well I don't have questions ready, but I do have an EEP-anlage in the think-tank, where a lot of logical questions will pop up. Then it's nice to know where to direct them.

    I do take great pleasure in trying to portray some train situation on the North American continent. But being Danish, I am admittedly fumbling my way forward in the dark. And then it's so cool to ave someone to go to...

    Regs
    Denn