Posts by V200

    und die Woche davor die 777-DHL/Aerologic - Frachter ...











    Ich bin ja anscheinend sehr farbenkritisch geworden, aber hier ist der gelb-rot Kontrast und das DHL-Gelb einfach gut getroffen.

    Auch das schwarz, weiß und grau bei den Air New Zealand - Maschinen und der AeroLogic.

    Genau so habe ich mir die Farbenausführung vorgestellt.

    Sehr schön gemacht Roland ...

    Hallo Klaus,


    ich respektiere dies wenn Du keine Farbdiskussionen über deine Modelle willst.

    Ist für mich auch verständlich bei der vielen Arbeit die Du da reinsteckst.

    Es sind deine erstklassigen Konstruktionen und ich kaufe sie auch so wie alle Modelle bisher.

    Aber da haben wir wohl unterschiedliches Farbempfinden oder total verschiedene Monitoreinstellungen.

    Die Farbe der Fördermaschinenhalle auf allen Bildern oben ist für mich grün.

    Jetzt nicht gerade so ein kräftiges grün, aber wir sagen dazu matschgrün oder schilfgrün.

    Hallo Klaus Byronic (KS1) ,


    Uwe Mctotty (UG3) meinte mit seinem Hinweis glaube ich nicht die Ziegeltextur an sich, sondern nur die Farbe.

    Ich muss ihm da beipflichten, die Farbe ist ja im Moment schon fast grün.

    Ich muss auch Dir beipflichten dass es garantiert sehr schwer ist die Farbe deiner anderen Zechenmodelle exakt zu treffen.

    Aber es muss ja nicht exakt sein, in der Realität sind die Gebäude auch in verschiedenen Farbnuancen, bzw. Verwitterung- oder Alterszuständen.

    Aber zumindest einen bräunlichen oder rot-bräunlichen Farbton triffst du mit Sicherheit auch ohne exakte Farbwerte,

    das ist optisch auf jeden Fall besser und vorbildähnlicher als die eher grüne Farbe aktuell.


    Zu deiner eigentlichen Frage, mauere doch die Fenster so zu wie sie auf dem Bild im Link von Rußländer zugemauert sind.

    Das sieht so gut aus.

    Hallo noebchen ,


    es gibt hier im Forum die Rubrik "Modellwünsche - Rollmaterial".

    Schreib doch einfach "Ich wünsche mir Paddelboote / Ruderboote als Rollmaterial" dort als deinen Wunsch rein.

    Evtl. findet sich dann ein Konstrukteur der sich deinem Wunsch annimmt

    Hallo noebchen ,


    es gibt kostenlos den Tauschmanager hier in der Filebase.

    Ein super Programm mit vielen Möglichkeiten, unter anderem natürlich die fehlenden Modelle in den Free-Anlagen

    gegen vorhandene Modelle aus deinem Bestand einfach zu tauschen.

    Deshalb heißt er auch "Tausch"manager

    Hallo Hapena , Hallo Surak ,


    hatte ich diese Woche ebenfalls.

    3 x probiert, jedes Mal hat er sich irgendwann im Laufe des Scannens ohne Fehlermeldungen verabschiedet.

    Allerdings lief er da im Hintergrund, oder ich hatte sogar den Monitor ausgeschaltet.

    Hört sich vielleicht blöd an, aber so war es bei mir.

    Also habe ich ihn beim 4. Mal im Vordergrund laufen lassen bis das Scannen durch war.

    Jetzt wieder alles ok.

    Hallo Reinhold,


    Herzlichen Dank! für die schnelle Umsetzung meines Wunsches.

    Aber das hat sich gelohnt, damit ist das ganze Brückenset noch viel flexibler einsetzbar.

    Bilder gibt es dann auch.

    Hallo Reinhold,


    ja ich werde damit zurecht kommen.

    Da musst Du nicht gleich jetzt was machen oder jetzt noch das Set ändern.

    Evtl. fällt mal irgendwann so ein Adapter als Zugabe ab.

    Ich dachte da an den Adapter aus dem vorherigen Set.

    Hier so wie ich es mir vorgestellt habe.


    Hallo Reinhold,


    sehr schöne Erweiterungen. Kann man sehr gut gebrauchen.

    Ich hätte mir noch einen Adapter gewünscht für gerade Treppen OHNE die 1m Plattform.

    So dass man die oberste Treppenstufe direkt an die Brücke andocken kann.

    Hallo,


    Ich habe lediglich den „Wunsch“ geäußert nach einer Neuauflage der V90/BR 290 und V100/BR212.

    Noch dazu in der Modellwunschrubrik, die ja extra dafür geschaffen wurde.

    Ob sich ein Konstrukteur diesem Wunsch annimmt oder nicht kann ich auch nicht beeinflussen.


    Lothar hat mich höflich auf die RH2-Sets hingewiesen die ich auch schon habe.

    Ich habe auch höflich geantwortet dass es mein subjektiver Eindruck ist dass ich mir trotzdem eine Neuauflage wünsche

    weil die Farben für mich nicht mit den anderen Neuauflagen, z.B. der V60/260er von TU1 oder den V160er von AG3 oder der V200 von GK3 korrespondieren.


    Aber mir dann vorzuwerfen mit welcher Impertinenz ich Neuauflagen „fordern“ würde kann ich aus meinen 2 Beiträgen nicht herauslesen und finde ich nicht gut.

    Ja nach der Kennung "F-GS.." müsste es eine Beluga sein.

    Schönes Projekt, freue mich schon darauf wenn die Klappe aufgeht.

    Da kann man ja ein Airbus-Werk bauen mit Auslieferungszentrum bauen.