Posts by Automatikk87

    Hallo Daniel,

    Habe mir letzte Woche den Nos 15 dann doch paar Tage vorher gekauft und hab gleich dein Tutorial ausprobiert.

    Erst bin ich in das Fettnäpfchen getreten mit der texttextur, da sie in .txt schon angelegt war (ist bestimmt für das Beispiel das dabei ist).

    Hab dann gemerkt, dass ich es genauso wie mit den anderen Texturen machen muss nur eben das ich dazu die Daten für die Texttextur benutze und nicht die Daten für normale Texturen.

    Danach hat es wie du im Video sagst, 3-5 min. gedauert. Hab es bei ein paar Objekten ausprobiert, auch wegen der Höhe, Schrift, etc. und muss sagen funktioniert super.


    Gute Nacht

    Danny

    Hallo MeinRhein ,

    bhg9451 Vorschlag ist kompliziert und ich weis nicht ob das Geld kostet, z.B ein Microsoft Konto anlegen um an Hilfen oder updates zu kommen?

    Weis nicht mehr weiter!

    Oh ist EEP für mich gestorben?

    also es kostet kein Geld, kannst die Dateien kostenlos runterladen und wenn man sich ein bisschen mit Computer auskennt dann ist es auch nicht kompliziert, aber da weiß ich ja nicht wie fit du mit einem PC und seinem System bist.


    Aber EEP sollte für dich deshalb nicht gestorben sein. Probleme sind da um sie zu lösen.


    Man muss nur rausfinden wo oder an was das Problem liegt.


    Gruß

    Danny

    Hallo NuernbergerMichl1975


    Theoretisch brauchst du überhaupt keinen Zug im Virtuellen Depot speichern.

    Es speichert den Zug selbstständig sobald er ins Depot einfährt.


    Aber falls du den Zug schon vorher rein tun/speichern willst dann reicht 1 Depot und zwar das Depot aus dem der Zug zu erst ausfahren soll


    Gruß

    Danny

    Hallo Heideoldie ,


    Wie Goetz schon schrieb:

    Ja, das geht.

    Aber einfach ist das nicht

    da man dort alles in 2D zeichnet. Aber wie mit allen Programmen, Übung macht den Meister. Ich habe bis jetzt noch nichts in Blender konstruiert, da ich mir erstmal den HomeNos richtig beibringen will.


    Gruß

    Danny

    Hallo Donut

    Habe es jetzt am PC versucht, aber habe mich getäuscht, dachte ich hätte dann als relativer Winkel an, aber war nicht so.

    Bei mir liegen die Gleise einfach entgegengesetzt.

    Was du aber machen kannst ist, einfach bei Objekteigenschaften vom Mast, Z-Drehung auf 180 setzen dann steht er auf der richtigen Seite.


    Und nochmals sorry für meinen vorherigen falschen Tipp.


    Gruß

    Danny

    ``installation EEP``konnte nicht gefunden werden ``. Was soll das?


    LG

    Bomber2000

    das liegt daran, dass EEP seid, ich glaube der V13, den integrierten Modellinstaller benutzt. Hatte ich aber oben schon erwähnt.

    Wieso bei dir dieser Installer auch nicht funktioniert darf dir gerne jemand anderes beantworten, da ich mit EEP keine Probleme habe und deshalb auch nur selten helfen kann.


    Gruß

    Danny

    Hey,

    Aber absofort kannst die Beschriftung umsetzen :aq_1:

    das wäre jetzt meine Frage gewesen, da ich in der Beschreibung bzw. Unter Neuerungen im Nos15 nichts davon lesen konnte.

    Danke Daniel für die Info, dann kann ich den 15er ja ohne bedenken kaufen.


    sollte interesse bestehen wie das mit der beschriftung geht, so kann ich dann gerne wieder ein video anbieten.

    darüber würde ich mich sehr freuen und sag jetzt schonmal danke für dein Angebot und deine Mühe.


    Gruß

    Danny

    Hallo hupsy ,


    Ich vermute mal, da du auch EEP14 besitzt, dass du damals eine Registriernummer bekommen hast die du dann an den Shop übertragen hast und heute wirst du wahrscheinlich eine neue Registriernummer erhalten haben und die dann für EEP15 benutzt haben.


    Falls es so sein sollte, würde ich mich mal an marler1957 wenden.


    Gruß

    Danny

    Hey Daniel,


    Punkt 1: du brauchst dir keine Gedanken machen, du bleibst uns einfach als Konstrukteur erhalten und gut ist:ag_1:


    Punkt 2: so eine Antwort/Aussage wie von dir kam, könnte einfach mal ein Trend Mitarbeiter geben.


    Sachlich, Kompetent, Verständlich.


    Das hier Spekulationen entstehen ist doch vorherzusehen. Spekulationen entstehen wenn man aus allem ein Geheimnis macht und nicht einfach mal ein bisschen offener wird.

    Ankündigungen, Absprachen, einbeziehen von Kunden, etc. All dies macht ein kundenorientiertes Unternehmen aus.

    Und da Trend an Kunden 1 einziges Produkt vertreibt, sollte es doch nicht so schwer für einen Mitarbeiter sein, einfach mal Klartext zu reden, die Kunden miteinzubeziehen, mal nachfragen was die Kunden eigentlich davon halten.


    Naja Wunschdenken ist ja erlaubt.


    PS: Das geschriebene ist natürlich nur meine Ansicht und soll niemanden angreifen oder verletzen.


    Gruß

    Danny

    Hallo,

    Was ich nicht ganz verstehen kann ist, wieso man die MBR nicht einfach öffentlich macht.

    Dann hat jeder was davon, auch die HomeNos-Konstrukteure(Benutzer).

    Die MBR werden ja ihren Grund haben, zb. Resoucenschonendes konstruieren.

    Wieso werden wir (Benutzer) da ausgeschlossen? Ich besitze denn HomeNos und möchte doch unter den gleichen Kriterien bauen wie die Konstrukteure die für Trend konstruieren.

    Oder soll ein gekauftes Modell meinen PC schonen, meine eigenen Modelle aber den PC belasten?

    Also aus den MBR so ein Geheimnis zu machen ist für mich nicht ganz so verständlich, denn es geht hier nicht um ein Papier das Millionen € Wert hat sondern um ein paar Regeln und Vorschriften beim konstruieren.

    Von EEP bin ich echt begeistert, ein Programm das Spaß macht und mit dem man sehr viel machen kann, von dem Vertreiber des Programmes halte ich ehrlich gesagt nicht viel.

    Es gibt ja wirklich kundenorientierte und kundenfreundliche Unternehmen, Trend ist das Gegenbeispiel.


    Gruß

    Danny

    Hallo,

    Ja ich weiss, Das war wieder böse von mir.

    Also ich finde es nicht böse sondern auf den Punkt gebracht, besonders mit dem Schuss nach hinten.


    Ich schätze jetzt einfach mal, dass Trend bei EEP das meiste Geld mit Modellen macht und nicht mit neuen EEP Versionen.


    Da die Konstrukteure für EEP super Arbeit leisten, ist es doch schade, dass der ein oder andere das Handtuch wirft( so wie jetzt Tarzan , und leider ließt man dann meistens als Grund: MBR.


    Gruß

    Danny


    Hallo

    Robert , das "Extra" ist kein Ordner sondern ein Reiter in EEP selbst.

    Unter dem Reiter "Extra" findest du den Ressourcenextraktor und mit diesem kannst du deine Ressourcen.pak entpacken lassen.


    Wie du an die Modelle ran kommst die in EEP15 view only sind hat dir Goetz ja schon erklärt.


    PS: einfach Dateien aus einem Programm in ein anderes zu kopieren ist nicht sehr nützlich und kann mehr schaden anrichten als gut machen, gilt übrigens nicht nur für EEP.


    Gruß

    Danny