Posts by KaiLuley

    Konkrete Antworten habe ich noch nicht gefunden

    Eberhard, es liegt wahrscheinlich daran, dass man mir auf diese Frage nicht antworten will, weil man sich sonst eingestehen müsste, dass EEP doch nicht immer besser wird (auch wenn ich vor einigen Wochen dieses Themas betreffend der Polemik beschuldigt wurde). Andernfalls müsste man ja auf die seit Jahren immer wieder angesprochenen Kritiken der User eingehen. ... Aber Geduld ist eine Tugend :ae_1: ...

    mir sind halt einige Funktionen wichtiger die ich in EEP17 nach 2 Jahren nicht verbessert/fehlerbereinigt sehe.

    Und genau aus diesem Grund würde ich gerne noch einmal auf den Kern des Threads zurückkommen.


    Die Auflistung im ersten Post dieses Threads waren nur Beispiele und ein sehr kleiner Teil dessen, was mir als dringend korrekturbedürftig erschien. Deswegen fragte ich nach einer Liste der korrigierten Fehler und Bugs in EEP 17 um dem interessierten EEP User die Entscheidung leicht zu machen, ob er bei seiner alten Version bleibt, oder ob er wieder viel Geld für eine halb zu Ende gedachte Sache ausgeben möchte. Während hier die meisten wie wild Schadensbegrenzung betreiben, wollte ich im Grunde doch eigentlich nur eine ganz einfache Antwort:


    "Nein", oder "Ja, hier Bitte".

    Da wäre mal interessant wann die unbrauchbaren Ergebnisse erscheinen

    Hallo Ulrich,


    das Problem stellt sich bereits bei rudimentären Gleisfiguren dar.

    Wenn man in einer Version bis 15 ein halbes Oval mit "Gleislücke schließen" vervollständigt, sieht das so aus:



    Nach "Gleislücke schließen":



    Ab EEP16 mit dem neuen Gleissystem bekommst Du durch "Gleislücke schließen" das hier:



    Irgendwie reichlich sinnfrei. Somit ist diese Funktion vollkommen unbrauchbar geworden.

    dann wirst Du auf diese schöne Funktion verzichten müssen.

    Hallo Ingo,


    alles gut. Dafür erspare ich mir anderweitig aber auch viel Leid. :ae_1:

    Ich fragte nur aus dem Grund, weil die Gruppierungen ab EEP13 angeboten werden.


    Einen schönen Abend wünsche ich Dir.

    Hallo Roland,


    top Idee. Gut gemacht. Nur eine Frage hätte ich. Passen sich die einzelnen Bäume dem Untergrund an, falls man zum Beispiel an einem Hang oder in einer hügeligen Landschaft pflanzen möchte?


    Einen schönen Nachmittag für Dich :aa_1: und ...

    scheinen es keine allgemeingültigen Fehler zu sein.

    Ich denke schon. ich habe dazu ziemlich umfangreiche Versuche gemacht und auch noch einmal in den älteren Versionen nachgeschaut. Diese Fehler treten definitiv in 15 auf aber nicht in (z.B.) Version11. Und so wie es sich im Moment darstellt, bin ich auch nicht der einzige, bei dem die erwähnten Effekte auftreten.


    Das ist aber auch vollkommen wurscht. Es ging mir wie gesagt um eine allgemeine Auflistung der erfolgreich beseitigten Fehler.

    Hallo EEP Freunde,


    mich würde mal interessieren, ob es eine Auflistung der erfolgreich behobenen Fehler aus den Vorgängerversionen - hier im speziellen Version15 - in EEP 17 gibt.

    Mir geht es da vor allem um Fehler, die ich in den letzten Monaten hier immer mal zur Diskussion gestellt hatte. Hier einige Beispiele:


    • Skalierte Objekte lassen sich nicht mehr anklicken. Stattdessen werden unskalierte Objekte in der Umgebung markiert. Sehr lästig. Funktionierte in EEP11.
    • Beim Anklicken von Splines, verändern diese oft ohne Aufforderung ihre Parameter. Ebenfalls äusserst lästig, zumal das ebenfalls bei EEP11 noch funktionierte.
    • Fahrstrassen(ziel)signale lassen sich nachträglich nicht verschieben. Das ist zwar kein Fehler, aber eine halb ausgegorene nicht zu Ende gedachte Funktion, die ganz dringend ein Update bräuchte.
    • Die fehlerhafte Darstellung der Schaltzustände von Weichen in einem Gruppenkontakt. Dieser Fehler existiert seit EEP13.
    • Die oftmals vollkommen unbrauchbaren Ergebnisse durch "Gleislücke schließen". War in EEP15 noch in Ordnung.



    Das waren nur mal ein paar kleine Beispiele. Mich würde eine solche Liste interessieren, da ich mir mit der Version17 kein Programm ins Haus bzw. auf die Platte holen will, das noch fehlerhafter und schlechter durchdacht ist, als die Vorgängerversionen.


    Einen schönen Tag und ...

    Noch ein Freeanlage ist gleich fertig

    Hallo Denn,


    das sieht wirklich fantastisch aus. Nach meinen beiden großen Anlagen von Ivo Cordes und Bernhard Stein gewinnen gerade die ganz kleinen, fein detaillierten Anlagen für mich immer mehr an Reiz. Du hast da meinen ganz persönlichen Nerv getroffen. Gut gemacht. :be_1:

    Hallo Denn,


    ich habe mir jüngst auch ein neues Heft "Kleinstanlagen" vom Miba Verlag zugelegt. Da findet man so einige schöne Anregungen.


    Aber Deine kleine Anlage ist ja wirklich Zucker. Da sehen die kleinen Bilder schon superklasse aus. Ich sehe in ferner Zukunft Menschen in einer Galerie vor deinen Anlage stehen, die sich ehrfürchtig zuflüstern: "Das ist ein echter Denn, der muss ein Vermögen wert sein." :ae_1:

    Klar, mit einem Skript geht das bestimmt. Aber ich bin der Meinung, dass das eigentlich eine grundsätzliche Funktionalität sein sollte!

    So sehe ich das auch. Sowas sollte ohne viel Getippe ganz von selbst funktionieren. Obwohl ich glaube, dass das für einen fähigen Programmierer kein Problem sein sollte, zieht sich dieses und viele weitere Probleme schon seit Anbeginn von EEP durch sämtliche Versionen. Da nützt es auch nichts, wenn man es auf eine Wunschliste schreibt.

    Hallo und vielen Dank für Eure ausführlichen Antworten,


    @Ingo ... ich hatte tatsächlich testweise eine Fahrstraße genau so erstellen wollen, wie von Dir beschrieben. Also dann ... wenn die Fahrstrasse in diese Richtung gehen soll, dann müssen die beiden Signale auf zwei unterschiedliche Gleise. Check ... :bn_1:

    Hallo EEP Freunde,


    seitdem ich EEP 15 nutze stelle ich vermehrt fest, dass sich Züge nicht mehr problemlos umbenennen lassen.

    Folgendes Szenario:


    Der Zug fährt aus dem Depot aus. Ich klicke die mit dem Pfeil markierte Zeile an, um einen neuen Namen einzufügen. Meistens verschluckt das Programm die zuerst geschrieben Buchstaben und der von mir eingegebene Name ist nur teilweise in der Zeile zu sehen. Manchmal trägt das Programm sogar von selbst den alten Namen wieder ein, woraufhin dann angegeben wird, dass dieser Zugname bereits vorhanden ist, obwohl das gar nicht stimmt.


    Auf dem zweiten Bild sieht man den Versuch den Namen "Personenzug_010" einzugeben. Das Programm schreibt stattdessen "Personenzug_0" und behauptet, dass der Name bereits existiert, was aber ebenfalls nicht stimmt. Außerdem wird währenddessen auch noch die Route gelöscht, obwohl ich diese Zeile nicht ein einziges Mal angefasst habe. Was genau mache ich falsch?