Posts by wollohr

    Moin, habe heute morgen mal im shop unter Wasser und Schiffahrt mal alle Modelle unterhalb EEP7 angeschaut. Da sind ja sehr viele Schiffe und Fähren, wahrscheinlich aber zu einfach konstruiert ohne den vielen Schnickschnack, der wohl heute verlangt werden muss. Ganz schade, dass EEP keinen Konverter mehr hat. So könnte ich mir wenigstens die Modelle mal anschauen. Nun gut. Warte halt auf "neue" Konstruktionen. Ob meine Lebenserwartung dafür noch langt?? Grüße aus dem Norden. Jürgen:aq_1:

    Moin Rollpit, habe vom Konstruieren keine Ahnung und überlasse dies gerne den Profis. Zur Verdeutlichung meiner Worte einen Link (https://flyawaysimulation.com/downloads/file…global-traffic/) mit vielen Schiffen für Flugsimulation. So viele Schiffe bräuchte ich niemals in EEP, da die Züge nicht über das Wasser fahren, es sei denn sie sind auf Fährschiffen verfrachtet. Aber ein paar mehr wären sehr gut. Die Schiffe müssten auch nicht so voll ausgestattet sein, eigentlich reichten Rümpfe mit Grundausstattung, da auch Züge nicht AUF und ÜBER den Schiffen fahren. Oder bin ich zu einfach strukturiert? Grüße aus dem Norden. Jürgen:aq_1:

    Moin Rollpit, bin gerade beim Erstellen eines Fährhafens. Deine "Deutschland" (wie übrigens auch alle deine anderen Schiffe, große Klasse u großen Dank dafür) ist dir ausgezeichnet gelungen. Mein Hafen mit vielen Anlegestellen ist aber mit 4 "Deutschland" fährschiffen etwas langweilig anzuschauen. Autofähren gibt es auch nur eine bei EEP. Wenn du weiterhin Lust hättest, da eine Änderung herbeizuführen, wäre ich dir sehr dankbar. AIDA hat sehr viele verschiedene Schiffe und es gibt auch noch sehr viele andere Reedereien. Vielleicht hilft auch ein weiterer Konstrukteur an solchen Projekten mit. Als Pilot im gesundheitlichen Aus fliege ich jetzt Mit Simulator. Da habe ich tausende Schiffe im Angebot. Bei EEP leider nur wenige und sehr viele Flugzeuge. Könnte geändert werden! Oder gibt es bei den anderen Kollegen keinen Bedarf daran? Grüße aus dem Norden. Jürgen:aq_1:

    Moin Roland, sehr schön und echt :thumbup: :thumbup: . Tolle Arbeit. Wäre es auch im blühenden Zustand möglich? Fahre bei uns mit dem Rad durch die gelben Lande. Müssten dann wohl nur neue Fotos im späten Frühjahr erstellt werden. Oder sehe ich das falsch? Grüße aus dem Norden u weiter viel Erfolg beim Erstellen. Jürgen :aq_1:

    Moin, bin dabei , eine Raffinerie zu errichten. Habe Probleme beim Rohre verlegen. Haben die Rohre keine Andockpunkte oder mache ich einen Fehler? Muss ich noch irgendwelche Einstellungen vornehmen? Straßen, Gleise, Immobilien etc. lassen sich bei mir gut andocken, die Rohre gehen aber nur mit Eingabe der genauen Koordinaten. Sehr mühselig bei 50 oder sogar demnächst noch mehr Rohren. gibt es Lösungen für mich? Einen schönen Tag und Dank für eine Hilfe. Gruß. Jürgen :aq_1:

    Moin Klaus, komme gerade von Fahrt aus dem Allgäu nach Hause. Was auch für mich noch fehlt, sind Aufzüge zu den Gleisen auf der gegenüberliegenden Treppenseite. So gerade in Ulm Hbf gesehen und für sehr gut empfunden, gerade für Ältere, Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer; Radfahrer etc. Vielleicht ist da noch ein Zusatz machbar, ansonsten sehr gut und brauchbar. Grüße aus dem Norden. Jürgen:aq_1:

    Hallo Walter,

    kann mich nur allen Vorrednern anschließen. Tolle Modelle, die mich schon aus diesem Grund zum Kauf veranlassten.

    Viele Infos aus den Netz geholt. Aber leider scheitere ich am Aufbau, trotz aller Videos und Fotos. Sollte ja nicht NUR schön aussehen, sondern auch zumindest annähernd korrekt sein, zumindest von meinen Ansprüchen ausgehend.

    Aber vor lauter Rohren ist der Zugang zu den einzelnen Produktionsabläufen meist nicht erkenntlich.

    Gibt es einen EEPler, der sich beruflich damit befasst hat und einige Hilfestellungen abgeben würde?

    Du schreibst , dass du eine "Anlage" baust und die Fotos (oder meintest du sogar deine "Anlage") im Shop anbieten willst. Wäre sicher sehr hilfreich, da du dich ja sicher schon länger damit befasst. Kostenlos muss nicht sein!

    Viel Erfolg beim Erstellen der Anlage.

    Grüße aus dem Norden

    Jürgen:aq_1:

    Moin Ralf, den Menüpunkt für alle(!) hatte ich auch gefunden. Wäre aber sehr schön, wenn ich auch über Markierungen mehrere Objekte anklicken und dann sperren oder entsperren könnte. Besonders für Landschaftselemente aber auch für viele andere wäre es sehr hilfreich und auch effizienteres Arbeiten! Grüße aus dem Norden. Jürgen:aq_1:

    Moin, gibt es in eep17 die Möglichkeit, mehrere Immo-Objekte auf einmal zu sperren oder auch wieder zu entsperren? Finde nirgends eine Antwort. Wäre vielleicht sonst auch eine Bitte an neue Entwicklungen. Allen schöne Pfingsttage. Grüße. Jürgen:aq_1:

    Moin, möchte mich auch herzlich bedanken beim EEP-Support. Konnte mich im Shop nicht mehr anmelden, Auch Passwortänderung klappte nicht mehr. Hilfe war erfolgreich. Alles läuft wieder.

    Grüße aus dem Norden.

    Jürgen:aq_1:

    Moin Walter, V15NWS30095_Tankset Bild 2 sind 2 große Tanks, die wohl im Set enthalten sein sollen! Ich finde sie aber nicht. Ansonsten kann ich mich nur noch Eberhards Wunsch (#1) anschließen. Habe alle Deine Modelle installiert, aber bekomme nichts Gescheites damit zusammengestellt. Gibt es irgendwo im Internet gute Fotos von Raffinerien, die irgendwie erkennen lassen, wie und wo und in welcher Reihenfolge Rohre angelegt sein müssen? Was mir in Deiner Sammlung noch fehlt, ist ein Übergang von Schiffen zu den Vorratstanks. Ansonsten herrliche Produkte von Dir. Weiter so. Herzliche Grüße aus dem Norden. Jürgen:aq_1:

    Moin, sehe immer wieder mit Erstaunen die vielen verschiedenen Schiffe auf den Fotos. Suche ich dann im Shop und im Modellkatalog nach Schiffsmodellen, ist dort nur eine ärmliche Auswahl zu finden. Oder Fischdampfer sind nur mit ganzen Anlagen zu erhalten! Wo sind denn die ganzen Modelle versteckt oder sind es alles Eigenentwicklungen? Bin an mehr Modellen für meine Anlagen sehr interessiert. Grüße aus dem Norden. Jürgen:aq_1:

    Moin, seit Installation Plugin1 zu 17.1 ist das Steuerdialogfenster nur noch statisch unten links zu sehen. Fenster frei verschieben unter Programmeinstellungen läßt den Steuerdialog dann ganz verschwinden. Mit dem kleinen Programm von Eepnolie läßt es sich auch nicht wiederherstellen. Wie kann ich das ändern? will die Fenster frei auf dem Bildschirm verschieben können. Gruß. Jürgen:aq_1:

    Moin Stefan, danke für die tollen Modelle, auf meinen Wunsch hin so schnell erstellt. Sind schon auf der Anlage verbaut. Was mir jetzt noch fehlt, ist der gewünschte Balkenmäher, auch nur als einfaches Modell ohne Funktionen. Habe mal in der Galerie ein Bild mit Soldaten bei der Gartenarbeit mit Balkenmäher gesehen. Soll wohl auch einmal ein Modell gegeben haben, kann aber leider nichts Entsprechendes mehr finden. Darum noch einmal der Modellwunsch. Danke dir nochmals für die tollen Waldarbeitermodelle. Grüße aus dem Norden. Jürgen:aq_1: