Posts by Streckenschleicher i.R.

    Hallo


    Heute einmal etwas aus Österreich - Bahnhof Kufstein.


    Einen schönen Gruß an die vielen Konstrukteure. :aq_1: In diesen beiden Kurzfilmen ist eine große Anzahl Eurer Modelle wieder zu finden.


    VG Jürgen




    Hallo Peter


    In Garmisch-Partenkirchen gibt es viele Häuser mit Lüftlmalerei. Du hast bestimmt einige auf der Speicherkarte festhalten können.


    Ich hoffe aber, dass die Erholung nicht zu kurz kam. Haben denn Deine Nerven auch Schokolade erhalten ?! Die Geheimadresse hierfür ist ja z.B. das Hauptgeschäft von "Chocolaterie Amelie" = klick mich - mmmh, wenn ich da sooo zurück denke, vor allem auch an die leere Geldbörse hinterher. :bq_1:  :bn_1:


    VG Jürgen

    Hallo Micha


    Ja, die Problematik wurde schon in der Vergangenheit angesprochen.


    Ich selber habe nach dem Modellkatalog ca 2/3 der Modelle der V7++, also einen größeren 4stelligen Betrag bisher ausgegeben. Trotzdem sehr gerne bezahlt, um dieses Hobby üppig ausüben zu können. Gut, beim Konverter habe ich nach dem Forums-Deutsch es verpennt ihn mir zuzulegen.


    Insgesamt alles in den Pott geworfen, ist dies irgendwie traurig. Ich weiß, mehrere Wege führen nach Rom, im PC-Bereich gibt es viele ähnliche Schritte, die zum gleichen Erfolg führen etc.


    Dies zusammen ist nicht befriedigend.


    Micha, diese Bemerkungen sind Keine Kritik gegen Dich. Diese Problematik betrifft heutzutage fast jeden Anlagenbauer. Ich meine, dass es auch andere Wege für Alle geben könnte.


    Die 15 Frames kommen doch auch wegen dem Blick auf den Flughafen zustande, oder ?


    VG Jürgen

    Hallo Micha


    Ich bin sehr traurig und habe nah am Wasser gebaut. :bq_1: :au_1:


    Der für mich schönste Abschnitt - nun in EEP - und ich kann ihn NICHT kaufen, das geht doch nicht !!! :bf_1:


    Ich kann es nicht glauben, dass es keine anderen Möglichkeiten gibt. Hier werden von TREND-Seite

    Möglichkeiten verschenkt und gleichzeitig vieles andere.


    Klar Ihr schreibt jetzt Alle zurück = selber bauen. So schön wie es Micha gestaltet, kann ich es nicht.

    Oh man/frau = wie werden denn erst die nächsten Bilder. Bitte trotzdem zeigen, Danke.


    VG Jürgen


    PS: auch der Flughafen = erste Sahne !!! :be_1:  :aq_1:


    Hallo Uwe


    Für Deine beiden letzten Absätze in Deinem obigen Beitrag hätte ich einen für Alle gewinnbringenden Vorschlag =


    ▪︎ die Shopbeschreibungen und Dokumentationen ganz einstellen oder nur noch im Telegrammstil


    ▪︎ TREND oder Soft-pro arbeiten bestimmt schon im Geheimen an einer Schnittstelle in EEP, um z.B. den HomeNos abzuschaffen und und und


    Durch die neue Lebensenergie und den Zeitgewinn wirst Du sehr schnell die Möglichkeit haben, fast alle oder alle wichtigen Gebirgsregionen nachzubilden. :ae_1:   :bn_1:   :be_1:


    VG Jürgen


    (der einmal in einem anderen Thread von Dir sich die "nackten" Gebirgsspitzen gewünscht hatte)

    Hallo zusammen


    Zunächst einmal sollte zum Vergleich NUR ein Bild von einem Original-Flugzeug genommen werden = siehe Link hier (notfalls hier die KLM MD11 erscrollen) hier klicken


    Zum Vergleichen habe ich sogar die Fernsichtbrille abgenommen, da ich dann im Nahbereich sehr gut sehen kann.


    Beim Vergleichen ohne Massband ist Aber wichtig, dass die beiden Aufnahmen vom Betrachtungswinkel in etwa gleich sind. Sind sie aber nicht, weil das Bild von Rollipit nicht direkt von der Seite ist.


    Ich stehe auch auf der Seite der Kritiker, nur die Wortwahl macht hier aber die Musik. Diese Worte waren zu harsch. Es gibt diplomatischere.


    Meine Kritikpunkte sind auf die Schnelle - um kein Nietenzähler zu sein -


    1. es scheint, dass das Bugfahrwerk ein wenig weiter vorne angebracht sein müsste


    2. die Proportionen Flugzeug zu der Fenstergrösse stimmt im Vergleich zum Original Nicht


    3. Reifen - z.B. die hinteren - beim grösser Scrollen - ich meine = die Breite der FelgenMitte zur FelgenAussenkante ist beim Flieger von Rollipit im Verhältnis der ReifenInnenkante zur ReifenAussenkante zu Gross, so dass hier etwas nicht stimmen kann


    Alleine durch diese 3 Punkte sagen die Augen, beim Flieger von Rollipit passt etwas nicht.
    PS: gehe ca 3-4 x im Jahr zum Augenarzt trotz Brille


    VG Jürgen

    Hallo


    Nur, eines sollten wir noch bedenken, hat Manfred Kju (MA1) bereits mit Roland gesprochen ?!


    Gut, die Reifen passen nicht, da sind wir uns wohl einig, A b e r, am Horizont leuchtet es wenigtens.


    U n d, wie hat er es beim Zeppelin gemacht = er hat es geändert.


    A b e r, so manches Modell von den KONs der Firma Soft-pro kommt fehlerbehaftet auf den Markt u n d wird n i c h t mehr geändert.


    VG Jürgen