Posts by Baantje

    Hallo,

    die wichstigste Info fehlt hier.


    nämlich:


    Bei dieser exe-Datei-Grösse klappt (bei mir dann endlich) eine vernünftiges Installieren.

    Download Grösse: 3.765.659.912 Bytes


    Das hätte die ganze Discussionen hier stark einbremsen und andere User durchaus weiterhelfen können.


    EEP17 ist für mich die letzt gekaufte Version, wenn nicht Grafik und mit nur einen CPU Kern arbeiten mal in angriff genommen werden.

    EEP17 = EEP16 mit den plugins1-4 und ein paar neue Modelle. Na ja der Preis stimmt...


    Grüsse,

    Toon

    Hallo,

    ist keine Frage aber Feststellung. Da es für Fehler/Bug aber kein spezieller Rubrik gibt.

    Und den EEP Bugtracker kann futtern wer mag, aber ich nicht.:ao_1:


    Nach langem Reserchieren habe ich die kuriöse Ursache entdeckt, wodurch ein verkleinern meiner Anlage nicht möglich war.

    Und zwar nach Entfernen der Autotransportwagen Skl 84xx aus Shopset V14NPB10083 von PB1 wurde mir eine Verkleinung der Anlage angeboten. Der Fehler/Bug liess sich leicht nachvollziehen indem der betreffende Wagon in eine Neuanlage auf ein Gleis gestellt und vergeblich versucht wurde die Anlage zu verkleinern. Nach löschen des Wagons, Problem wiederum gelöst.


    ich möchte ausdrücklich PB1 den Fehler nicht in die Schuhe schieben. Es ist nämlich durchaus denkbar, das es da wo anders fehlt.

    Hallo Eberhard,

    mit rechter Mausklick auf den Center-Line und Modell-Eigenschaften anwählen zeigt dir:


    Unter Modell-Eigenschaften steht der Pfad angegeben mit "...\Gleisstile\Sonstiges\Center-Line_RP1.3dm"

    dann muss die Unsichtbare Strasse "Unsichtbarer Weg (Wasser/Luft)" sein, um eine weiterführende Anbindung gestalten zu können. Für die Flugzeuge dann überall "Unsichtbarer Weg (Wasser/Luft)" verwenden.


    Die andere Möglichkeit, Du legst direkt unterhalb der Center-Line die unsichbare Strassensorte, welche üblicherweise für die Flieger verwendet wird. Dann am Anfang der erste Center-Line in Richtung umkehren, und erster und letzter Center-Line in einem Endgleis abändern. Danach alle Center-Lines sperren, damit nicht aus versehen ein Flugzeug auf ein Center-Line platziert werden kann und die Rollstrasse alsnoch nicht zu stande kommen würde.


    Grüsse,

    Toon

    Hallo cetz ,

    herzlichen Dank für deine schnelle und gute Aufklärung, Christopher.

    Jetzt funktioniert es.


    Leider steht diese Erläuterung (meiner meinung nach) nicht in der Anleitung.

    Und ich muss dabei eingestehen beide Schieberegler "Schwelle" und "Itensität" ein wenig viel zu wenig betrachtet zu haben.


    Grüsse,

    Toon

    Hallo,

    im Online-Handbuch findet man folgenden Eintrag zum aufhellen, bzw. abdunkeln einer Bodentextur.


                   


    Bei mir funktioniert nur das mit linker Str-Taste abdunkeln. Aufhellen klappt nicht (auch nicht ohne linker Str-Taste) oder vermutlich, was mache ich falsch?


    Grüsse,

    Toon

    @Feldabahner


    Wie SpeedyGonzales bereits berichtet.


    Zur Ergänzung: Es kann aber sein das bei einer Skalierung von z.B. 40% alles OK ist, und bei 60 oder 70% deine umschriebene Probleme wieder aufkreuzen. unterhalb 100% bleibt nichts anderes übrig als auszuprobieren und den nächsten Wert zohne Verzerrungen auszuwählen.


    Grüsse,

    Toon

    Hallo Thomas,

    ist ein super Video geworden. Klare Erklärungen ohne übermäßig auszuweiten. Wirklich hervorragend.


    Der Hallige effekt im Video-Ton kannst du eventuell reduzieren indem die Entfernung Mikrofon zu dir kleiner wird.

    Das Mikro hat eine Richtungskarakteristik, versuche auch das mikrofon mehr auf dir gerichtet zu halten.


    Grüsse,

    Toon

    Hallo,

    als letzter Absturz war bei mir nach Aufstarten der Anlage das in 2D importieren vom "STADION_VOLLSTÄNDIG100.bi15" und eine Abänderung am Versatz auf X-, Y-Achse. In 3D war es dann schon passiert. Da ist was mächtig faul. Mir hat's vorerst gereicht.

    Nach 2, 3 patches, habe ich auch den Sprung von eep15 nach eep16.2 nochmals gewagt. In zweiter Instanz war's dann (mit Verzicht auf einen TauchManager) OK.


    Von Plugin3 habe ich nicht viel erlebt. Keine neue Modelle auf der Anlage gebracht, nur mal im Vorschau-Fenster angeschaut.

    Die automatische Verbindungen habe ich öfters in 3D angewand. Welche unangenehm verliefen , da die "Blaue > Zeichen" hin und her schwingen. Aber funktioniert hat der darauf folgenden Anschluß schon. Und die Absturz-Frequenz hat sich geschätzt immer mehr gehäuft.


    Grüsse,

    Toon