Posts by Hans

    Hallo Dirk,


    mit den Updates des ME und ZE auf 1.1.0.6 laufen jetzt beide Tools bei mir so wie es sein soll. Alle Modelle die ich besitze, werden angezeigt (auch mit geänderten Modellnamen).


    Dafür möchte ich mich nochmals recht herzlich bedanken.


    Lasse dich bitte nicht von einigen unbelehrbaren Usern beeinflussen. Es wäre schade, wenn beide Programme keine laufenden Updates mehr erhalten. Ich persönlich arbeite gern und oft mit beiden Tools.


    LG

    Hans aus Wolfen

    Hallo Dirk,


    nach dem neuen Datenbank-Update und einem intensiveren Test habe ich heute doch noch ein Problem mit dem ME-1.1.0.4 gefunden.


    Beim Modellnamenabgleich werden gesamt 51754 Modelle angezeigt, bricht aber zwischen 6000 und 8000 Modellen den Abgleich ab. (Bei jedem neuen Versuch geschieht der Abbruch nach einer unterschiedlichen Anzahl an Modellen).

    Danach kommen jedesmal die Meldungen: "Es wurden 2 Modellnamen angepasst" und "Das Programm wird beendet und muss neu gestartet werden".

    Nach Neustart das gleiche Problem.

    Dabei ist es egal, ob ich den ME allein öffne, oder zuerst ME und daraus EEP15, oder erst EEP15 und dann den ME öffne.

    Außerdem fehlt das Modell V13NNR10024 (Bürogebäude) im ME ganz, während andere Modelle mit Originalmodellnamen im ME aufgelistet werden. (obwohl ich den Modellnamen geändert habe).

    Welche Modelle das im einzelnen sind, ist bei einem Modellbestand von über 50000 auf die Schnelle nicht überprüfbar.

    Vielleicht gibt es ja doch noch eine Lösung für mein Problem.

    LG und eine schöne Woche

    Hans aus Wolfen

    Hallo,

    das Problem ist schon seit dem 22. 01. bekannt und ist auch an Dirk gemeldet wurden.

    (siehe bei Konstrukteure / DA1 (Dirk Amend - Beitrag #1 und #3)

    DIrk (DA1) wollte am Problem arbeiten und zeitnah ein Update sowohl für den Modellexplorer als auch für den Zugexplorer zur Verfügung stellen. Denn bei beiden Tools tritt das Problem auf.

    Vielleicht hat Dirk noch nicht die passende Lösung gefunden.

    Ich warte sehnsüchtig auf das Update.


    LG Hans aus Wolfen

    Hallo Dirk, Hallo Forengemeinde,

    nach dem sowohl der Modellexplorer als auch der Zugexplorer bisher ohne Beanstandung liefen, machen sie mir seit heute beim "Modellnamen abgleichen" Probleme.

    Nach 51539 Modellnamen wird der Vorgang mit folgender Fehlermeldung abgebrochen:

    "Unbekannte Ausnahme inder Anwendung. ... Parallelitätsverletzung:

    Der Update Commander hat sich auf 0 der erwarteten erwarteten 1 Datensätze ausgewirkt"


    Das Problem besteht nach der Installation folgender Kaufmodelle:

    HS10027 (Kaffee und Kuchen) PB101001 (E-Lok)

    PK10007 (Grillpavillon) PB10095 (E-Lok)

    PK10008 (Holzpavillon) PB10104 (E-Lok)

    TU10008 (E-Lok) DB25003 (großes Schilderset)

    PB10088 (E-Lok) AW20011 (Auflieger Kipper)


    Vielleicht kann mir ja jemand einen guten Rat geben, dass der ME und ZE wieder funktionieren.

    Mit freundl. Grüßen

    Hans aus Wolfen

    Hallo User,

    wie ich soeben entdeckt habe bietet Klaus (KK1) auf seiner Homepage auch in diesem Jahr wieder seinen Adventskalender an.

    Vielen herzlichen Dank an Klaus.


    Hans aus Wolfen

    Hallo Ingo,


    Habe jetzt das Originalmodell aus dem Shop nochmals herunter geladen und installiert (ohne Probleme).

    Soweit ich es nun beobachten kann, sind keine Fehler mehr vorhanden.

    Weiteres wird sich nach dem Einbau in eine Anlage zeigen.

    Vielen Dank nochmals.


    LG, Hans aus Wolfen

    Hallo Ingo,


    wenn ich mich richtig erinnere ist das schon das zweite Update.

    Beim ersten Update (Februar 2018) hat die Installation ja auch gut funktioniert.

    Muss also ein Update-Problem sein.

    Die Originaldatei (Kaufmodell) habe ich noch nicht heruntergeladen. So weit ich weiss, ist das Update und das Kaufmodell normalerweise identisch. Ein Versuch wäre es aber wert.

    Werde ich morgen mal ausprobieren.

    Vielen Dank für den Hinweis.


    LG, Hans aus Wolfen