Posts by elu

    Moin Ingo, die Nummer mit der Steuerungstaste funktioniert prima. So muss ich keine Gleisanschlüsse verschieben. Bisher hatte ich die Probleme nicht, sie treten nur mit den 3D Weichen von Klaus auf. Aber alles nicht schlimm, denn mit Strg-Taste und Druck auf die Weichenlaterne, geht es zuverlässig!

    Eventuell hat noch jemand das Problem und der Tipp ist hilfreich.

    Moin Ingo, das ließ mir natürlich keine Ruhe.

    In 3D geht nix, das ist klar. Und in 2D geht es jetzt, aaaaaber nur wenn ich zuvor das hintere Gleis, an welches die Weiche andockt, bevor sie sich verzweigt, wegschiebe. Da muss man erst mal drauf kommen.

    Fazit: Kompliziert aber geht doch!


    Danke für deine Mühe! :ab_1:

    Moin Ingo, ich kann anstellen was ich will, es geht nicht.

    Baue ich aus dem dazugehörigen Spline die Weiche manuell, so geht die Vergabe des Kontaktpunktes problemlos.

    Nur die 3D-Weiche selbst kann ich nicht mit einem Kontaktpunkt belegen! Die Schaltfläche, die anzeigt, dass der Kontaktpunkt aktiv ist, wird auch nicht durch das Signalsymbol unterlegt.


    Das Set ist für EEP ab 11, somit müsste es doch unter 14 eigentlich funktionieren.

    Moin lieber Klaus,

    wie kann ich unter EEP 14 diese (V11NKK10065) Weichen mit einem Kontaktpunkt für Weichen belegen? Es will mir weder in 2D noch in der 3D Ansicht gelingen. Leider finde ich auch keinen Hinweis in der Dokumentation. :aw_1:

    Moin Michael, wiedermal tolle Bilder mit einer netten Geschichte garniert. Am besten gefällt mir aber deine Wortschöpfung. Bei mir heißen die Dinger >>Staubfänger<< und du nennst sie >>Stehrumchens<< - Genial!:ae_1:

    Moin, als Deich habe ich auch schon mal einen Bahndamm vergewaltigt. Sieht zwar gar nicht realistisch aus, ist aber das Beste was man in EEP haben kann.

    Moin Christian,

    für mich ist EEP der Ersatz für eine reale Modellbahn, daher treibe ich mich häufig in Modellbahnforen rum. Da kann man, wie hier, fast alles lesen und sich Bilder anschauen. Und Peng, ist da die Idee bestimmte Situationen in EEP nachzustellen.

    Bei mir beginnt das meistens mit den Gleisen, den Straßen, Wegen u.s.w. Wenn ich das in etwa so positioniert habe, wie ich mir das vorstelle, kommt die Landschaftsplanung drum herum. Zuerst kommen Erhebungen (Berge möchte ich das nicht nennen), dann Absenkungen, Rampen und so Zeugs. Erst danach kommt die Ausgestaltung mit Grünzeug.

    Und wichtig!

    Es ist mir noch nie gelungen alles in genau dieser Reihenfolge zu machen. Es gibt eben Tage, da hat man mehr Spaß am Grünzeug positionieren als Gleise zu verschalten. So kann es passieren, dass ich einzelne Bereiche durchaus schon komplett fertig habe, während andere Bereiche noch völlig brachliegen.

    Schau dir gerne meine >>Sprickenhagen<< Anlage in elu´s Schmalspurbahnen ab #126 an. Da ist, wie ich meine, gut zu Erkennen wie ich da vorgehe.

    Moin liebe Freunde der schmalen Spurweite.

    Mit einigen Hindernissen ist es mir gelungen mit meinem klapprigen PC ein Video aufzuzeichnen. Da die aktuelle Anlage im Grunde fertig ist, wollte ich euch gerne eine Fahrt von Sprickenbüttel nach Sprickenhagen spendieren. Es ist nur ein Personenwagen in den Zug eingestellt, wer also mitfahren möchte …


    Von Sprickenbüttel nach Sprickenhagen

    Moin liebe Anlagenbauer, kürzlich ist hier ja die Anlage >>Nordinsel<< erschienen. Wer sich erinnert, hier wurden Ortsbildprägende und spezifische Modelle in einem Paket angeboten. Diese Art des Anlagenerwerbes finde ich persönlich gar nicht übel. Wenn dann noch möglichst (per Liste) angegeben ist welche Modelle verbaut sind, müsste man doch eigentlich damit Leben können?


    Anlagen deren Modelle nur auf der Anlage selbst zur Verfügung stehen, werde ich sicher nicht kaufen!

    Moin Stefan,

    genau so habe ich das auch verstanden. Und ich bin ziemlich sicher, dass Michael sich nichts böses dabei gedacht hat, weil wir gelegentlich mal >>halbprivates<< per PN austauschen.

    Moin Stefan,

    da müsstest du eine Anfrage an Michael S. in Meinheim starten.

    Moin Maik, habe grade von Michael S. genau den Tipp per PN bekommen. Das ist er! Warum bin ich nicht selbst drauf gekommen?:ar_1:

    Also: Fall gelöst!

    Moin lieber Wolle, in dem Ordner habe ich alle Dateien gefühlt Tausendmal angehört, ich kann sie nicht zuordnen. Hilft nix, suche mir was ähnliches aus. Hab jedenfalls vielen Dank für deine Mühe!

    Moin Wolle,

    die Taste >>H<< kenne ich, sie hilft aber in dem Fall nicht. Es ertönt ein Signalton, nur welcher und wo ist er? :aw_1: Ich kann das nicht zuordnen, daher dachte ich du könntest da behilflich sein.

    Moin Wolle,

    würdest du mir verraten auf welche Sounddatei, dass Signalhorn der V51 zugreift und gerne auch, wo im Soundordner die zu finden ist?:as_1: