Posts by jp8000

    Gallo Glatzy58,


    es gibt viele Möglichkeiten Steigungen zu verbauen. Mit Bahndämmen aus dem Shop. Mit der Oberflächenfunktion.. mit Gleismauern usw..


    du bist doch kein Neuling wenn du EEP 10, 11 und 12 schon hattest ?!


    Gruß

    Micha

    Fimaker


    das mit dem etwas mehr Platz lassen weiß ich ;) ich kann aber leider die Anlagengröße nicht mehr beeinflussen. Sie endet dort. Eine Vergrößerung mit EEP-Bordmitteln bringt Fehler und kann nicht mehr geladen werden. Die Anlage stammt ja von der Grundgröße noch aus EEP6. Damals mit "Albert" vergrößert. Ich bin froh dass sie läuft, auch wenn dort nun 50cm Anlagenfläche fehlt :)

    Fimaker:" Dafür beneide ich Micha jp8000 . Er kann für sich bauen, so wie es sein Rechenknecht hergibt, ich leider nicht, denn es sollen ja auch welche diese Anlage öffnen können, die nicht so einen starken Rechner Ihr eigen nennen."


    ... und das ist auch der Grund warum es meine Anlage nie in den Trendshop schaffen würde. Der Detailreichtum ist einfach zu hoch für viele PCs. Dann wäre der Aufschrei groß, warum man mit einer Shopanlage eine Diashow gekauft hätte.

    Mal ganz davon zu abgesehen, was für einen Preis so eine Anlage kosten würde.


    Gruß

    Micha

    @ nandi


    und noch einmal: Die Gleise innerhalb eines Gleisobjektes sind variabel. Diese orientieren sich am jeweilig vorher gewählten Gleisstil. Diesen Gleisstil kann man mit dem Kontextmenü der rechten Maustaste jederzeit korrigieren wenns einem nicht gefällt. Ein Extragleis drüberlegen braucht wirklich keiner und ist auch nicht zielführend.


    Gruß

    Micha

    elu

    naja.. Geduld... wenn ich angeln gehen würde, müsste ich Geduld haben :) ich baue eher wenn ich Lust dazu habe.. manchmal auch wochenlang nicht. Grade so wie es passt. Und es ist immernoch ein Hobby. Das darf dauern. Ich hab den Titel des Threats ja extra so gewählt.


    Fimaker

    wenn man so lange wie ich an sowas baut, darf man sich nicht wundern wenn das Original modernisiert wird. Aber Modernisierungen stehen bei mir erst an wenn alle Räume fertig sind (jedenfalls auf der einen Etage: Flughafen bis Skandinavien). Und bei Skandinavien bin ich grade dran :) Danach wird's weitergehen. Ich könnte jetzt schon in Hamburg modernisieren.. Das Schwimmbad ist neu.. das Krankenhaus auch... das U-Bahnbetriebswerk ebenfalls.. Die Eventhalle...

    In Knuffingen ist die Autobahn neu.. in Amerika die Mamutbäume... die Liste ist endlos ;)


    viele Grüße

    Micha


    Da hab ich grade diese Ecke fertig... mache einen erneuten Besuch bei Original und muss feststellen, dass dieses weiße Industriegebäude im Hintergrund Geschichte ist und nun an gleicher Stelle ein großes Gartenhaus mit Grillparty und ein großer leerer Platz... grrrrrrrr





    naja.. auf in den Kampf :D

    Hallo zusammen,


    ich habe folgendes Problem:

    auf einer alten Anlage habe ich Splines (Gleise, Straßen und Wasserwege) die sich nicht löschen lassen.

    Im 3D Modus sieht man sie erst garnicht, kann sie also da nicht anfassen.

    Im 2-D Modus sieht man sie, ich kann sie auch anfassen und verschieben. Bei einem Rechtsklick stürzt EEP14 ab mit der Meldung "Something bad happens.... ). Was ich aber kann: ich kann sie im 2D Modus löschen. Wenn ich aber dann die Anlage speicher und wieder öffne, sind sie wieder da. Wenn ich sie verschoben habe, speichert EEP auch die neue Position. Nur halt löschen geht nicht :(


    Gab es nicht die Möglichkeit über die Koordinaten die Splines in der Anlagendatei zu suchen und dort zu löschen? wenn ich die Koordinaten dort gefunden habe, wo fängt die Bezeichnung des Splines an und wo hört sie auch? ich will ja nicht zu viel löschen ?!


    viele Grüße

    Micha