Der Platz der Nationen aus einer anderen Sicht

<p>Zusehen Wagen VSB 71 (ex. Linz)&nbsp;auf einer Dienstfahrt.<img height="30" class="smiley" alt=":aq_1:" src="https://www.eepforum.de/images/smilies/smiley50.gif"></p>
<p>Dahinter der Bereich der Container Umschlags, mit einer
Notlösung als Karn. <img height="26" class="smiley" alt=":ad_1:" src="https://www.eepforum.de/images/smilies/smiley37.gif"></p><p>Die Kräne stehen hier auf ca. 25 m hohen Gestellen. <img height="26" class="smiley" alt=":bq_1:" src="https://www.eepforum.de/images/smilies/smiley76.gif"></p><p><br></p><p>Und vorne
der jetzige Stand des Platzes. <img height="21" class="smiley" alt=":af_1:" src="https://www.eepforum.de/images/smilies/smiley39.gif"></p>

Comments 3

  • Danke AW1 für deine ~schnelle~ Antwort :D
  • Danke für Alle Klicks und Bemerkungen :-) :)

    Jetzt zu Deiner Frage lieber @Noah Schnellzug

    Die Containerschiffe sind EEP 6 Modelle und werden unter der Bezeichnung "Containermotorschiff COBURG"" mit Bestellnummer BH1512_TREND sowie "Containermotorschiff CURACAO" mit der Bestellnummer BH1511_TREND im Trend-Shop geführt.
    Sie stammen beide von dem Konstrukteur Bernt Hoppe (BH1)

    Sie wurden beide dann mit dem EEP Konverter von einem EEP 6 - Modell zu einem EEP 7 > Modell "konvertiert"
    Gruß Alfons AW1
  • Sieht super aus!!

    Woher sind die ebenfalls toll aussehenden Container-Schiffe?